Ziel des Medien-Studienprogramms an der Hochschule Mittweida ist es, neben den wissenschaftlichen Ansprüchen eine anwendungsorientierte Ausbildung für die berufliche Praxis der Absolventen zu vermitteln. Innerhalb von 6 Semestern werden innerhalb der Fakultät Medien die Studienrichtungen Angewandte medien, Business Management, Digital Business Management, Film und Fernsehen, Gesundheitsmanagement, Ingenieurakustik, Media and Acoustical Engeneering, Media and Communication Studies, Medienmanagement  angeboten.

Die Studiengänge enden mit dem Abschluss zum Bachelor of Arts. Eine Anschlussqualifikation zum Master of Arts oder Master of Science wird ebenfalls angeboten.