Absolventen des vielfältigen Studiengang Wirtschaftsrecht LL.M. an der Schnittstelle zwischen Wirtschaft und Recht können in Unternehmen, Banken, Versicherungen, Verbänden, Rechtsanwaltskanzleien oder Steuerberatungssozietäten tätig sein. Hier klären Sie rechtliche Fragen in wirtschaftlichen Zusammenhängen. Typische Einsatzgebiete der Wirtschaftsjuristen sind das Compliance Management sowie verantwortungsvolle Positionen in Rechts- und Personalabteilungen. Außerdem arbeiten Sie als Contract Manager oder Transaction Lawyer. Die Qualifikation als Wirtschaftsjurist bildet damit eine hervorragende Ausgangssituation für den nächsten Karriereschritt.

Der berufsbegleitende Masterstudiengang Wirtschaftsrecht (LL.M.) bietet eine interdisziplinäre Verknüpfung von Recht und Wirtschaft auf hohem Niveau. Engagierte Professoren und erfahrene Dozenten bilden die Teilnehmer zwei Jahre lang umfassend aus. Während des Studiums erlernen Sie, eine Vielzahl rechtlicher Problemstellungen in wirtschaftlichen Zusammenhängen zu erkennen sowie effektiv zu lösen.

Das Studium beginnt im ersten Studienabschnitt mit einer Selbststudienphase von vier bis sechs Wochen. Im Anschluss finden zwei Präsenzwochen (montags bis freitags/samstags) statt, in denen die Basismodule gelehrt werden. Die erste Präsenzwoche wird etwa vier bis sechs Wochen nach Studienbeginn angeboten. Die zweite Präsenzwoche wird etwa acht Wochen nach Studienbeginn angeboten.

Die Präsenzveranstaltungen für alle weiteren Module der Studienabschnitte eins bis drei werden in etwa vier- bis sechswöchigem Abstand an zweieinhalb Tagen (normalerweise montags bis mittwochs oder mittwochs bis freitags) angeboten. Die Vorlesungen finden tagsüber und nicht am Abend statt, meist von 09:15 Uhr bis 18:30 Uhr. Klausuren (in der Regel zweistündig) werden in der Regel zwei Wochen nach dem Ende der jeweiligen Präsenzphase an einem Montag, Freitag oder Samstag morgens oder mittags geschrieben.

Den Abschluss des Studiums bildet i. d. R. die Masterthesis. Diese kann begonnen werden, sobald 50 ECTS erreicht wurden und keine weiteren Kompetenzen zu erbringen sind (meist während des dritten Studienabschnitts). Diese dauert beim MBA vier Monate, bei allen anderen Masterstudiengängen fünf Monate. Die Graduierung findet ca. 2-3 Monate nach Studienende im Juni und November/Dezember statt.

Die Bestandteile des Studiums sind:

  • Praxisrelevante mit der Wirtschaft entwickelte Studieninhalte
  • Aktuelle Themen des nationalen und internationalen Wirtschaftsrechts
  • Umfangreiches Wahlpflichtangebot
  • Teilnahmeoption an International Week (USA, China oder Russland)
  • Dreimonatiges, interdisziplinär angelegtes Praxisprojekt
  • Fünfmonatige Masterthesis

Die Module des Studiums:

  • Grundlagen des Rechts und juristische Methodik
  • Bürgerliches Recht
  • Handels- und Gesellschaftsrecht
  • Wirtschaft und Ethik
  • Compliance-Management
  • Wettbewerbs- und Kartellrecht
  • Intellectual Property / IT-Recht / Medienrecht
  • Prozessführung und Schiedsgerichtsbarkeit
  • Wirtschaftsstrafrecht
  • Arbeitsrecht
  • Projektarbeit
  • Zwei Wahlpflichtmodule aus dem Wahlpflichtfächerpool (bspw. Restrukturierung & Sanierung)
Art des Studiums Berufsbegleitend (BBG)
Abschlüsse
LL.M.
Standorte der NORDAKADEMIE

Weitere Empfehlungen für Unternehmensrecht

Studenten des Immobilienrechts

LL.M. Arbeitsrecht

JurGrad – Westfälische Wilhelms-Universität Münster

Studenten im JurGrad Seminar

LL.M. Mergers & Acquisitions

JurGrad – Westfälische Wilhelms-Universität Münster

LL.M.-Studenten bei JurGrad

LL.M. Wirtschaftsrecht

JurGrad – Westfälische Wilhelms-Universität Münster

Studenten des Immobilienrechts

LL.M. Arbeitsrecht

JurGrad – Westfälische Wilhelms-Universität Münster

Studenten im JurGrad Seminar

LL.M. Mergers & Acquisitions

JurGrad – Westfälische Wilhelms-Universität Münster

LL.M.-Studenten bei JurGrad

LL.M. Wirtschaftsrecht

JurGrad – Westfälische Wilhelms-Universität Münster

Studenten des Immobilienrechts

LL.M. Arbeitsrecht

JurGrad – Westfälische Wilhelms-Universität Münster

Studenten im JurGrad Seminar

LL.M. Mergers & Acquisitions

JurGrad – Westfälische Wilhelms-Universität Münster

Studenten des Immobilienrechts

LL.M. Arbeitsrecht

JurGrad – Westfälische Wilhelms-Universität Münster