Das Günter-Stöhr-Gymnasium im Schulverbund St. Anna

Das private, staatlich anerkannte Günter-Stöhr-Gymnasium in Icking ist ein Gymnasium mit einem sprachlichen Zweig und einem naturwissenschaftlich-technologischen Zweig. Die Persönlichkeitsförderung steht neben der hochqualitativen schulischen Ausbildung nach dem bayerischen Lehrplan für Gymnasien, wie bei allen Schulen im St. Anna Schulverbund, im Vordergrund.

Die steigende Selbstständigkeit und Eigenverantwortung wird mit zunehmendem Alter und Reife gefördert. Dabei wird das Unterrichts- und Erziehungsangebot durch die Kombination aus dem Kernangebot und frei wählbaren Ergänzungsangeboten am Nachmittag gebildet. Im Kernangebot ist der Unterricht zwischen 8:15 Uhr bis 14:05 Uhr, mit eingeschlossenem Mittagessen, enthalten. Bis zu drei frei hinzubuchbare Nachmittage bilden das Ergänzungsangebot.
In der Oberstufe, ab Klasse 11, ist die Unterrichtszeit von 8:15 Uhr bis 16:05 Uhr obligatorisch.

Überblick zur Schule

Abschluss Abitur
Schultypen Gymnasium
Kosten ab 1.302,–
Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch, Latein, Spanisch
Ausrichtung mathematisch-naturwissenschaftlich-technischer Bereich, sprachlich
Lehrkräfte 40
Schüler 230
Besonderheiten
  • Staatlich anerkanntes Gymnasium
  • Flexible Ganztagsschule
  • Eigene prämierte Schulküche
  • Kleine Klassen
  • Engagierte Lehrkräfte und Pädagogen
  • Hohe Bildungsqualität
  • Erfolgreiches Oberstufenprogramm
Standorte der Günter-Stöhr-Gymnasium