Die Coachausbildung an der BRIDGEHOUSE Coaching Academy erhalten Sie die notwendige Ausbildung um als Coach eigenständig zu agieren. Als Coach sind Sie Vertrauter, Begleiter, Katalysator. Der Mensch, der den Raum schafft, in dem Andere besser erkennen, worum es ihnen wirklich geht. Und was eine damit verbundene Veränderung möglicherweise bedeutet. In diesem Raum können eigene Wahrnehmungen des Klienten reflektiert und Sichtweisen nach- haltig verändert werden. Dabei stellen wir immer wieder Fragen. Was ist nötig, um eine unbefriedigende Situation zu verändern? Wie kann ich erfüllter leben? Die BRIDGEHOUSE Coachausbildung vermittelt Ihnen das methodische und mentale Rüstzeug für diese Arbeit. Sie trainieren die wesentlichen Fähigkeiten, um Menschen darin zu unterstützen, die für sie wichtigen Veränderungen umzusetzen, und lernen, wie Sie als Coach wirtschaftlich erfolgreich arbeiten.

Die Ausbildung ist in sechs Live-Sessions (Berlin und Hamburg) und fünf Telecases gegliedert. Die Live-Sessions beginnen jeweils am ersten Tag um 10:00 Uhr und enden am letzten Tag gegen 17:00 Uhr. Sie finden in der Regel von Freitag bis Sonntag statt. Optional kann nach der sechsten Live-Session auch der eintägige Workshop "Positionierung und Marketing" zusätzlich gebicht werden. Für diesen wird eine gesonderte Teilnahmegebühr von 490,00 EUR erhoben.

Das Programm der Live-Sessions:

  • Das Coaching Fundament
    Haltung, Struktur und Kompetenzen
  • Der rote Faden
    Coaching Prozesse wirksam gestalten
  • Veränderungen fördern
    Perspektivwechsel und Arbeit mit Glaubenssätzen
  • Team- und Konfliktcoaching
    Besonderheiten und Anforderungen
  • Coaching als Teil der Unternehmenskultur
    Veränderungsprozesse in Organisationen begleiten
  • Potenzial, Vision, Strategie
    Wie aus Träumen und Wünschen Zukunft wird
  • (optional) Positionierung und Marketing
    Organisationsinterne und -externe Vermarktungsstrategien
  • Zertifizierung BCCP für Coaches

Das Angebot der Ausbildung richtet sich an drei unterschiedliche Zielgruppen. Ein Teil des Teilnehmerkreises stammt aus deren Personalbereich. Andere Teilnehmer arbeiten bereits als Coach, Trainer oder Berater. Eine dritte Gruppe von Teilnehmern arbeitet im Management als Führungskraft und ist auf diese Weise mit Coaching vertraut. Die Teilnehmeranzahl ist auf maximal 18 begrenzt und wird so zusammengestellt, dass die Teilnehmer von einem Maximum an gegenseitiger Inspiration profitieren.

Art des Studiums Teilzeit (TZ)
Berufsbegleitend (BBG)
Abschlüsse
Zertifikat
Standorte der BRIDGEHOUSE

Weitere Empfehlungen für Training & Coaching

Licence to Lead, PROAKTIV
Licence to Lead, PROAKTIV
Licence to Lead, PROAKTIV
Licence to Lead, PROAKTIV