Der Intensivkurs CR-Management für Praktiker an der Campus-Akademie für Weiterbildung der Universität Bayreuth richtet sich an Personen, die die Verantwortung eines Unternehmens für die Auswirkungen, die aus seinen Aktivitäten und Produkten auf Gesellschaft und Umwelt entstehen einschätzen und positiv beeinflussen wollen. Der Aufbau von Corporate Responsibility ermöglicht es dem Unternehmen, einen sozialen, ökologischen und ökonomischen Beitrag zur Nachhaltigkeit zu leisten. Das Seminar vermittelt grundlegende Kenntnisse und liefert das Rüstzeug, um den Auf- und Ausbau eines Corporate Responsibility Bereichs im Unternehmen vorzubereiten, durchzuführen und zu gestalten.

Die Intensivwoche ermöglicht eine kompakte Wissensvermittlung durch führende CR-Verantwortliche, die einen praxisorientierten Einblick in zentrale Bereiche, Maßnahmen und Instrumente von CR präsentieren. Individuelle Fragen und Problemstellungen können vorab eingebracht werden. Gemeinsam mit den Referentinnen und Referenten werden dann anhand realer Praxisbeispiele und Fallstudien Lösungen erarbeitet.

Der Kurs findet von Montag, 13:00 Uhr bis Freitag, 15:00 Uhr statt und umfasst folgende Module:

  • Unternehmensethische Grundlagen und Theorien von CR
  • Status Quo von CR in Deutschland
  • Stakeholder-Dialoge und Materialitätsanalysen
  • Aufbau und Inhalte der CR-Strategie
  • Organisation und Governance
  • Praxisübung „Entwicklung einer CR-Strategie“
  • Regionales Engagement
  • CR-Kennzahlen und -Standards
  • CR-Reporting und -Kommunikation
  • Compliance - Wachstumsbremse oder Chance?
  • Supply Chain Management & Green Logistics
  • Vorstellung und Bearbeitung der Abschluss-Fallstudie
  • Ausarbeitung der Abschluss-Fallstudie in Gruppen
  • Präsentation der Fallstudien und Verleihung der Zertikate

Im Umfeld der Kurswoche werden auch eine Führung durch das Festspielhaus Bayreuth und eine Stadtführung angeboten.

Bei vollständiger und erfolgreicher Teilnahme erhalten Sie das Zertifikat "Corporate Responsibility Manager/in" (Universität Bayreuth). Die Teilnahmegebühren liegen bei 3.250 EUR für Firmen und 2.250 EUR für NGO/NPO.

Art des Studiums Teilzeit (TZ)
Abschlüsse
Hochschulzertifikat
Standorte der Universität Bayreuth

Weitere Empfehlungen für Kurse und Seminare

Beuth Hochschule, Teaser

Medizinische Informatik

Beuth Hochschule für Technik Berlin

Licence to Lead, PROAKTIV
WFA, Personalentwicklung, Teaser

Personalentwicklung kompakt

WiSo Führungskräfte-Akademie

Beuth Hochschule, Teaser

Medizinische Informatik

Beuth Hochschule für Technik Berlin

Licence to Lead, PROAKTIV
WFA, Personalentwicklung, Teaser

Personalentwicklung kompakt

WiSo Führungskräfte-Akademie

Beuth Hochschule, Teaser

Medizinische Informatik

Beuth Hochschule für Technik Berlin

Licence to Lead, PROAKTIV
Beuth Hochschule, Teaser

Medizinische Informatik

Beuth Hochschule für Technik Berlin