Informationen zum Kinesiologie-Kurs Touch For Health

Touch For Health (TFH) ist eine ganzheitliche Methode aus der Angewandten Kinesiologie, um Unausgewogenheiten im Energiesystem des Menschen auszubalancieren und dadurch ein höheres Niveau an körperlichem, mentalem und emotionalem Wohlbefinden zu erlangen.

TFH ist eine Synthese aus Erkenntnissen fernöstlicher Heilkunst u. westlicher Medizin. Dabei werden verschiedene Muskeln getestet, um Blockaden im Energiesystem des Körpers festzustellen und sie mit verschiedenen Techniken aufzulösen.

Das System ist für Therapeuten und Laien gleichermaßen geeignet, um Mitmenschen zu helfen, ihre Energien zu stärken, körperlichen Unausgewogenheiten und Krankheiten vorzubeugen, Stimmungsschwankungen u. emotionale Belastungen auszugleichen, eine Verbesserung der Beweglichkeit und des Zusammenspiels der Muskulatur zu erzielen, für die Gesundheit günstige oder ungünstige Nahrungsmittel herauszufinden, den Heilungsprozess bei Krankheiten und Verletzungen günstig zu beeinflussen und die Gesundheit zu erhalten und zu verbessern.

Der Kurs Touch For Health am ZfN ist in vier aufeinander aufbauenden Einzelkursen aufgeteilt. Die Kurse sind jeweils an zwei Tagen (Mi/Do 13-21.30 Uhr) angesetzt und mit maximal 24 Teilnehmern belegt. In der Kursgebühr sind die Kursunterlagen enthalten. Das ZfN bietet auch Vorträge zum TFH an. Teilweise auch online. Letztere sind kostenfrei.

Einzelkurse und deren Inhalte

TFH 1 (Grundkurs)

Lernen Sie über die 14 Meridiane eine Grundbalance für Ihren Körper und Geist herzustellen. Die Zielbalance aktiviert Energie zur Erfüllung Ihrer persönlichen Anliegen.

  • Einführung in den Muskeltest nach TFH
  • 14 Grundmuskeltests und 14 Meridiane
  • Stärken d. Muskeln ü. neurolymphatische, neurovaskuläre Punkte, Meridiane u. Ansatz-Ursprung-Technik
  • Augen- und Ohren-Energie/Integrationsübungen
  • Stressabbau, Nahrungsmitteltests, einf. Schmerzhilfe
  • Balance persönlicher Ziele
  • Erlernen u. Ausführen e. kompletten Sitzungsablaufs

TFH 2 (Aufbaukurs)

Je balancierter die 5 Elemente im Menschen desto ausgeglichener der Mensch in seinem Leben. Erweiterung der Anwendungsmöglichkeiten für schnellere und tiefergehende Balancen u.a. die 1-Punkt-Balance: nur mit einer Korrektur alle Meridiane balancieren.

  • 14 weitere Muskeltests zur Stärkung des Schulter- und Beckengürtels
  • Akupressurpunkte als neue Energetisierungstechnik
  • Alarmpunkte zur Identifizierung von Überenergie
  • Yin- und Yang-Farbbalance
  • Golgisehnen- und Spindelzellmechanismus
  • Gesetze der 5 chinesischen Elemente
  • Balance n. d. Meridianrad und n. d. 5 Elementen

TFH 3 (Aufbaukurs)

Klarer Kopf, fester Stand, aufrechte (innere) Haltung und sich gleichzeitig in jede Richtung bewegen können.

  • Tonbalance für offenen Ausdruck und Wahrnehmung
  • Tibetische Achten für ein stabiles Energiefeld
  • Schmerzreduktion
  • Streßabbau alter phys. Traumen/emotionaler Themen
  • Schritt-Test/Gang-Balance f. leicht. Vorwärtskommen
  • Haltungs-Balance, neue Haltung i. Leben einnehmen
  • Muskeltests zur Vertiefung strukt. Zusammenhänge
  • Reaktive Muskeln Blockaden im Zusammenspiel der Muskeln lösen/Verweilmodus

TFH 4 (Aufbaukurs)

Von der 5-Minuten-Blitzbalance bis zur umfassenden Anwendung des kompletten Menüs.

  • Emotionen nach den 5 Elementen
  • Die Arbeit mit Emotionen in TFH und Blitzbalance
  • Theorie der Akupressurpunkte
  • Luopunkte zum Ausgleich von Elemente-Imbalancen
  • 5-Elemente-Emotions-Balance
  • Muskeltests im Stehen
  • Muskelschnelltest-Abfolge
  • Lebensmitteltoleranzpunkt zum genaueren Identifizieren von Unverträglichkeiten
  • Balance auf das vergangene und das kommende Jahr

Der Grundkurs beginnt zwei mal jährlich. Die Aufbaukurse werden einmal pro Jahr angeboten.

Pro Kurs werden 240,00 EUR Telnahmegebühr erhoben. Wie bei allen Angeboten des Zentrum für Naturheilkunde gibt es eine vergünstigte Teilnahmegebühr für ZfN-Schüler, die den Kurs zusätzlich belegen.

Art des Studiums Teilzeit (TZ)
Standorte der Zentrum für Naturheilkunde

Weitere Empfehlungen für sonstige Fortbildung

Teaser Brandschutzv´beauftragter

Zertifikatskurs Brandschutzbeauftragter

Distance and Independent Studies Center (DISC) der Technischen Universität Kaiserslautern

Teaser Brandschutzv´beauftragter

Zertifikatskurs Brandschutzbeauftragter

Distance and Independent Studies Center (DISC) der Technischen Universität Kaiserslautern

Teaser Brandschutzv´beauftragter

Zertifikatskurs Brandschutzbeauftragter

Distance and Independent Studies Center (DISC) der Technischen Universität Kaiserslautern

Teaser Brandschutzv´beauftragter

Zertifikatskurs Brandschutzbeauftragter

Distance and Independent Studies Center (DISC) der Technischen Universität Kaiserslautern