Das berufsbegleitende Fernstudium Medizinische Informatik

Das Fernstudium Medizinische Informatik ist ein modular aufgebautes Zertifikatsstudium an der Beuth Hochschule Berlin. Die 18 Module des Studiums können auch einzeln gebucht werden und werden weitgehend im Fernstudium absolviert.

Seit mehr als 30 Jahren bietet das Fernstudieninstitut der Beuth Hochschule für Technik erfolgreich wissenschaftliche und berufliche Weiterbildung an. Im Fern- und Onlinestudium kann neben dem Beruf, zeitlich flexibel und ortsunabhängig ein Weiter­bildungs­abschluss oder Mastertitel erworben werden. Die Studienschwerpunkte liegen in der fachübergreifenden technischen Weiter­bildung. Durch enge Kooperationen mit der Wirtschaft wird eine große Praxisnähe gewähr­leistet und gemeinsam mit den Fachbereichen der Hochschule aktuelles Wissen auf hohem Niveau vermittelt. Die Beuth Hochschule ist Vorreiter in der Entwicklung neuer Lernformen am Arbeitsplatz. Das agile Lernkonzept wird von Start-Ups wie Industriekunden geschätzt und fließt direkt in die Studiengänge und Weiterbildungen ein.

Es besteht ebenfalls die Möglichkeit den Studiengang Medizinische Informatik (M.Sc.) als Fernstudium mit dem Ziel Master zu absolvieren. Dabei werden 5 Fachsemester absolviert. Zum Semesterende wird eine drei  bis viertägige Präsenzphase an der Beuth Hochschule angesetzt.

Module

Es besteht die Möglichkeit, die Fachmodule des Fernstudiengangs Medizinische Informatik einzeln als zertifizierte Weiterbildung zu belegen. Die Nutzungsgebühr hierfür beträgt 850,00 Euro pro Modul.

Die folgenden Module stehen zur Auswahl:

  • Programmieren I (WS)
  • Ausgewählte Bereiche der Informatik (WS)
  • Anatomie und Physiologie (WS)
  • EDV-Systeme der Klinischen Forschung (WS, Vorwissen anderer Module erforderlich)
  • Medizinische Statistik (WS)
  • Biosignalverarbeitung (SS)
  • Programmieren II (SS, Vorwissen anderer Module erforderlich)
  • Gesundheitsökonomie (SS)
  • Pathophysiologie und Pharmakologie (SS, Vorwissen anderer Module erforderlich)
  • Datenbanken (WS)
  • Bildverarbeitung (WS, Vorwissen anderer Module erforderlich)
  • Webprogrammierung (WS, Vorwissen anderer Module erforderlich)
  • Klinisches Datenmanagement (WS, Vorwissen anderer Module erforderlich)
  • Medizinische Dokumentation (SS, Vorwissen anderer Module erforderlich)
  • Informations- und Kommunikationssysteme (SS)
  • Datensicherheit und Datenschutz in der Medizin (SS)
  • Angewandte Medizinische Biometrie und Epidemiologie (SS, Vorwissen anderer Module erforderlich)
  • Medizintechnische Verfahren / Telemedizin (SS, Vorwissen anderer Module erforderlich)

WS = Wintersemester, SS = Sommersemester

In der Regel werden bei jedem Modul 5 Credits vergeben. Und es fallen jeweils Präsenzzeiten für 4 Lerneinheiten à 45 min. + 90 Minuten Klausur an.

Ablauf

Die Vermittlung und Erarbeitung der Studieninhalte erfolgt in Selbststudienphasen durch den Einsatz von fernstudiendidaktisch aufbereiteten (Online)-Lehrmaterialien sowie in mehrtägigen Präsenzphasen (3 bis 4 Tage pro Semester), die in Seminarform stattfinden. Während der Selbststudienphasen finden sog. Web-Meetings (Virtual classroom) statt, in denen die Dozenten zu ausgewählten Themen Vorträge halten, Fragen beantworten bzw. mit den Teilnehmern diskutieren.

Die Präsenzseminare finden in der Regel am Ende eines Semesters statt (März und September). Betreut werden die Studierenden durch die jeweiligen Fachdozentinnen und -dozenten, die zu diesem Zweck die vielfältigen Möglichkeiten der Lernplattform Moodle nutzen (E-Mail-Kontakt, Forum, Chat, Audiokonferenz).

Die Lernplattform kann ebenso zum Austausch und für die Zusammenarbeit der Studierenden untereinander genutzt werden. Durch dieses zeitgemäße Blended-Learning-Konzept wird ein hohes Maß an zeitlicher und örtlicher Flexibilität gewährleistet, sodass diese Studienform insbesondere für Berufstätige eine qualifizierte Weiterbildung darstellt.

Flexibles Studieren: Obwohl standardmäßig drei Module pro Semester vorgesehen sind, gibt es bei beruflich oder privat bedingter Zeitnot auch die Möglichkeit, nur zwei Module pro Semester zu bearbeiten, ein Urlaubssemester zu nehmen oder die einzelnen Module im eigenen Tempo als Weiterbildungsteilnehmer/in zu absolvieren. Dadurch können Sie durch eine Änderung des Studienmodus flexibel auf sich ändernde Lebensumstände reagieren und das Studium dennoch fortsetzen.

Lassen Sie sich beraten:
Studienberatung

Informationen per E-Mail anfordern:

Ihr Name*

Ihre Email-Adresse*

Ihre Telefonnummer (optional)

Ihre Nachricht

Sichere Datenübertragung mit SSL-Verschlüsselung

Art des Studiums Fernstudium (FS)
Berufsbegleitend (BBG)
Abschlüsse
MSc
Hochschulzertifikat
By | Juni 10th, 2020|Kommentare deaktiviert für Medizinische Informatik
Standorte der Beuth Hochschule für Technik Berlin

Weitere Empfehlungen für Kurse und Seminare

Licence to Lead, PROAKTIV
WFA, Personalentwicklung, Teaser

Personalentwicklung kompakt

WiSo Führungskräfte-Akademie

Licence to Lead, PROAKTIV
WFA, Personalentwicklung, Teaser

Personalentwicklung kompakt

WiSo Führungskräfte-Akademie

Licence to Lead, PROAKTIV
WFA, Personalentwicklung, Teaser

Personalentwicklung kompakt

WiSo Führungskräfte-Akademie

Licence to Lead, PROAKTIV