Das Weiterbildungsstudium Bauschäden, Baumängel und Instandsetzungsplanung an der Technischen Akademie Südwest kann als Masterstudium oder als Zertifikatsstudium absolviert werden.

Neben den Themen „Bauschäden, Baumängel und Instandsetzungsplanung“ ist das Themengebiet „Bauen im Bestand“ ein weiterer Schwerpunkt des Studiums.

Das Studium, das in insgesamt vier Semestern berufsbegleitend angeboten ist, vermittelt die wesentlichen Kenntnisse, die dazu befähigen, die an Sie gestellten Anforderungen als Fachkraft/Sachverständiger in Bereichen Instandsetzung, Umbau, Bauen im Bestand, zu erfüllen.  In diesem Studiengang wird vermittelt, wie selbständig Zustands- und Schadensfeststellungen und deren Bewertung vorzunehmen sind sowie Instandsetzungen unter Berücksichtigung technischer, wirtschaftlicher und rechtlicher Aspekte geplant werden. Hierzu dienen insbesondere die zu erstellenden Gutachten.

Als Abschluss kann der Master of Engineering oder ein Zertifikat (jeweils an der HS Kaiserslautern) erreicht werden.

Die Inhalte dieses Studiums sind:

  • Wissenschaftliche und technische Grundlagen über das Entstehen (und damit auch über die Vermeidung) von Bauschäden und zur Instandsetzung.
  • Zustandsuntersuchung von Bauwerken: natürlich in der Theorie aber auch in der Praxis am Bauwerk (hierauf legen wir besonderen Wert) unter Verwendung moderner Mess- und Untersuchungsmethoden.
  • Analyse von Schäden: Analyse und Bewertung von Untersuchungsergebnissen als Basis für Instandsetzungskonzepte.
  • Instandsetzungsverfahren: Sie werden mit vielen Instandsetzungsverfahren vertraut gemacht; natürlich in der Theorie aber auch in praktischen Übungen im Labor.
  • Abfassen von Gutachten: Sie lernen das überzeugende Strukturieren und Formulieren unter Berücksichtigung technischer, juristischer und ökonomischer Gesichtspunkte beim Erstellen zahlreicher Gutachten.

Die Module beinhalten die Bereiche: Recht, Wirtschaft, Erstellen von Gutachten, Bautechnik, Bauschäden und Instandsetzungsplanung.

Das Studium ist auf vier Semester, mit je zwei Präsenzwochen an der TAS angelegt. Wenn Sie den M.Eng. anstreben ist ein fünftes Semetser für die Masterarbeit vorgesehen. Als berufsbgleitender Studiengang bietet die TAS eine E-Learningplattform. Dass Studium hat einen hohen Praxisbezug und wird für maximal 26 Teilnehmern angeboten.

Weitere Informationen zum Studium Bauschäden auf den Seiten der TAS.

Art des Studiums Berufsbegleitend (BBG)
Akkreditierungen
Abschlüsse
M.Eng.
Zertifikat
By | Mai 22nd, 2020|Kommentare deaktiviert für Bauschäden
Standorte der Technische Akademie Südwest

Weitere Empfehlungen für Masterstudium

MCI, Teaser MBA Digital Marketing

Digital Marketing & Analytics MSc

MCI Management Center Innsbruck

MCI, Teaser, MBA Management Leadership

Management & Leadership MSc

MCI Management Center Innsbruck

Lehrturm LMU München EM Insurance

Executive Master of Insurance (E.M. Insurance)

Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU)

SZ Bildung - MCI Management Center Innsbruck - 722A2753 320x231
MCI, Teaser MBA Digital Marketing

Digital Marketing & Analytics MSc

MCI Management Center Innsbruck

MCI, Teaser, MBA Management Leadership

Management & Leadership MSc

MCI Management Center Innsbruck

Lehrturm LMU München EM Insurance

Executive Master of Insurance (E.M. Insurance)

Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU)

MCI, Teaser MBA Digital Marketing

Digital Marketing & Analytics MSc

MCI Management Center Innsbruck

MCI, Teaser, MBA Management Leadership

Management & Leadership MSc

MCI Management Center Innsbruck

MCI, Teaser MBA Digital Marketing

Digital Marketing & Analytics MSc

MCI Management Center Innsbruck