Hochschule Wismar – University of Applied Sciences: Technology, Business and Design

Die Hochschule Wismar wurde 1908 als Ingenieur-Akademie Wismar gegründet. Mittlerweile bietet die Hochschule an drei Fakultäten – Ingenieurwissenschaften, Wirtschaftswissenschaften und Gestaltung – 64 Studiengänge an. 134 Professoren und Professorinnen lehren dort. Besondere Tradition hat der Bereich Seefahrt.

Seit 1952 engagiert sich die HS Wismar außerdem im Bereich Fernstudium und berufliche Weiterbildung. Neben den Präsenz-Programmen auf dem Campus bietet die Hochschule Wismar 29 Fernstudiengänge und Weiterbildungen für Berufstätige an. Für die Umsetzung ist das 2004 gegründete Tochterunternehmen WINGS – Wismar International Graduation Service – mit 80 Mitarbeitern zuständig. Der MBA Gesundheitsmanagement hat sich aus dem Master Gesundheitsmanagement entwickelt und wurde noch praxisnäher gestaltet.