Mit der DFFB liegt die Wahl bei einem Studienangebot, das sich ganz auf die grundlegenden Bereiche des Filmemachens konzentriert.

Das Drehbuchstudium dauert drei Jahre. Bei Regie-, Kamera und Produktion erfolgt ein gemeinsames zweijähriges Grundstudium, dass in der weiteren Fachspezialisierung durchschnittlich zwei weitere Studienjahre erfordert.