Die Medienakademie Ruhr ist eine gemeinnützige Bildungseinrichtung, die aus der 1993 gegründeten Journalistenschule Ruhr hervorgegangen ist. Nach dem Selbstverständnis der Akademie ist sie ein Treffpunkt aller Mediengattungen. Angehende Journalisten, erfahrene Redakteure und Selbstständige aus Print, Online, Hörfunk und TV finden hier Aus- und Weiterbildungsangebote.

Das Angebot der Medien-Akademie Ruhr umfasst Journalismus, Kommunikation, Volontärsausbildung für die Bereiche Print, Online und Social Media, TV und Video, Hörfunk und Fotografie.

An der Medienakademie Ruhr finden Seminate zu Journalismus, PR & Kommunikation sowie Zertifikatskurse statt. Zur Volontärsausbildung werden Kompaktkurse für Tageszeitung, Hörfunk, Zeitschriften und für PR angeboten.
eLearning-Seminare gibt es zu Journalismus und zu PR & Kommunikation.

Das Institut ist im 5. Stock des Europa-Center Friedrichsstraße in Essen untergebracht. Die Ausstattung ist modern und hat neben umfangreicher Software-Ausstattung auch zwei Hörfunkstudios und einen Technikpool für eine praxisnahe, crossmediale Ausbildung. Es werden aber auch Seminare außerhalb, beispielsweise in Braunschweig, angeboten.