Die Pädagogische Hochschule Ludwigsburg ist die größte der sechs pädagogischen Hochschulen in Baden-Württemberg. Sie wurde 1962 gegründet und hat ihren Schwerpunkt im Bereich der Bildungswissenschaften. Seit 2016 wurde eine kooperative „Professional School of Education“ mit den Stuttgarter Universitäten und Hochschulen aufgebaut.

Neben dem Studienangebot für Lehramt und Pädagogik bietet die PH Ludwigsburg auch spezifische Studienangebote im Bereich Medien und Kultur.

  • Kultur- und Medienbildung (B.A.)
  • Kulturwissenschaft und -management (M.A.)
  • Kulturelle Bildung (Kooperation mit der Filmakademie Baden-Württemberg und der Akademie für darstellende Kunst) (M.A.)

Darüber hinaus ist das Angebot Wissenschaftliche Weiterbildung mit dem Kontaktstudium interessant. Es richtet sich berufsbegleitend an Kulturmanager. In eineinhalbtägigen Wochenendseminaren wenden Fragen des Kulturmangements zu Finanzierung, Marketing und Management behandelt. Für diese Weiterbildung ist ein akademischer Grad nicht vorausgesetzt. Er richtet sich auch an Ehrenamtliche, die im Kulturmanagement tätig sind.