Der MBA-Studiengang Talentmanagement an der AKAD University qualifiziert Sie für anspruchsvolle Führungspositionen im Bereich Talentmanagement und Changemanagement, Personalmanagement, Coaching und Leadership.
Unternehmen und Organisationen identifizieren gezielt Talente, entwickeln und binden diese, um auch in Zukunft erfolgreich bestehen zu können. Und um diesem "War of Talents" professionell begegnen zu können braucht es fundiertes Profi-Know-how und genau hier kommen Absolventen des MBA-Studiengangs Talentmanagements ins Spiel.
Dieser MBA-Fernstudiengang Talentmanagement beinhaltet drei aufeinander aufbauende Semester und zwei Spezialisierungsrichtungen Talentmanagement in Changemanagementprozessen oder Interkulturelles Talentmanagement sind wählbar.

Art des Studiums Fernstudium (FS)
Berufsbegleitend (BBG)
Akkreditierungen
Abschlüsse
MBA
Standorte der AKAD University

Weitere Empfehlungen für Fern-MBAs – Weiterbildung

RheinAhrCampus Logo Schild

MBA-Fernstudienprogramm RheinAhrCampus

RheinAhrCampus der Hochschule Koblenz

SZ Bildung - RheinAhrCampus der Hochschule Koblenz - 2 320x231

Hybrid, Part-Time MBA

Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät Ingolstadt (WFI)

MCI, Teaser, Executive MBA

Executive MBA Program

MCI Management Center Innsbruck

SZ-Bildungsmarkt, THM Friedberg

MBA Eng. Wirtschaftsingenieurwesen

Technische Hochschule Mittelhessen (THM)

RheinAhrCampus Logo Schild

MBA-Fernstudienprogramm RheinAhrCampus

RheinAhrCampus der Hochschule Koblenz

SZ Bildung - RheinAhrCampus der Hochschule Koblenz - 2 320x231

Hybrid, Part-Time MBA

Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät Ingolstadt (WFI)

MCI, Teaser, Executive MBA

Executive MBA Program

MCI Management Center Innsbruck

RheinAhrCampus Logo Schild

MBA-Fernstudienprogramm RheinAhrCampus

RheinAhrCampus der Hochschule Koblenz

SZ Bildung - RheinAhrCampus der Hochschule Koblenz - 2 320x231

Hybrid, Part-Time MBA

Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät Ingolstadt (WFI)

RheinAhrCampus Logo Schild

MBA-Fernstudienprogramm RheinAhrCampus

RheinAhrCampus der Hochschule Koblenz