Die Fachhochschule des Mittelstands (FHM) wurde im Jahr 2000 in Bielefeld gegründet. Weitere Standorte sind Bamberg, Berlin, Hannover, Köln, München, Pulheim (bei Köln), Rostock und Schwerin.

Eine Vielzahl von Medienberufen können an der Fachschule des Mittelstands studiert werden. Neben einer praxisnahe Ausbildung erwartet die Studenten zudem in allen Studiengängen ein Grundlagenwissen in der Betriebswirtschaft, sowie die Vermittlung von Management- und Sozialkompetenz.

Die angeboten Studiengänge der Fachhochschule reichen von Medienwirtschaft, Kommunikationsdesign und Werbung, über New Media Management, Medienkommunikation und Journalismus bis hin zu Crossmedia und Communication Management.