Das zehnmonatige Vollzeitstudium Kamera & Digital Cinematography an der BAF bietet eine Ausbildung zur Kamerafrau, bzw. zum Kameramann. Dabei wird das technische Know-how ebenso vermittelt, wie die gestalterischen Fähigkeiten. Mit den Ausbildungszielen Kameramann, Produktionstechniker im EB-Team oder Kameraassistent werden die Grundlagen der professionellen Kameratechnik, Bildkomposition, fotografische Optik, Lichtgestaltung, Kameraführung und Postproduktion vermittelt.

Die Module des theoretischen und praxisnahen Studiums sind:

  • Einweisung in die Kamera- und mobile Tonaufnahmetechnik
  • Fotografische Optik
  • Lichttechnik und Lichtgestaltung
  • Grundlagen der Kameraführung und Bildgestaltung
  • Erstellung aktueller TV-Formate, wie Nachrichten, Magazine, Reportagen, VJ-Beiträge
  • Produktion von Talkshows, Kurzfilmen und Commercials in selbständiger Regie im hauseigenen Studio
  • Grundzüge der digitalen und analogen Bildaufzeichnung
  • Ton- und Studiotechnik
  • Digitale Postproduktion
  • Schnitttechnik und Montage
  • Programmwirtschaft und Programmplanung
  • Medienforschung
  • Medienpolitik
  • Presserecht und journalistische Ethik
Lassen Sie sich beraten:
Inge Niedermeier
Art des Studiums Vollzeit (VZ)
By | Mai 2nd, 2019|Kommentare deaktiviert für Kamera & Digital Cinematography
Standorte der Bayerische Akademie für Fernsehen und Digitale Medien

Weitere Empfehlungen für Film, TV und Theater

BAF; Journalismus & Digital Storytelling

Journalismus & Digital Storytelling

Bayerische Akademie für Fernsehen und Digitale Medien

BAF; Journalismus & Digital Storytelling

Journalismus & Digital Storytelling

Bayerische Akademie für Fernsehen und Digitale Medien

BAF; Journalismus & Digital Storytelling

Journalismus & Digital Storytelling

Bayerische Akademie für Fernsehen und Digitale Medien

BAF; Journalismus & Digital Storytelling

Journalismus & Digital Storytelling

Bayerische Akademie für Fernsehen und Digitale Medien