Der Studiengang Medieninformatik (Master) an der TU Dresden ist ein weiterführendes Vollzeit-Studium über vier Semester und führt zum Abschluss Master of Science.

Das forschungsorientierte und modular aufgebaute Studium bietet die Auswahl folgender Schwerpunkte an:

– Computergraphik
– Interaktionsdesign oder -technologie
– Ubiquitäre Systeme
– eLearning
– Multimedia User Interfaces
– Web-Engineering
– Multimedia Information Retrieval
– Multimodale Benutzeroberflächen

Mit dem Studium werden folgende berufliche Wirkungsbereiche abgedeckt:

• multimediale und webbasierte Kommunikations-, Kollaborations- und Informationssysteme
• multimodale Interaktions-, Präsentations- und Visualisierungslösungen bzw. Benutzungsschnittstellen
• Computergraphik, wissenschaftliche Visualisierung und virtuelle Realität
• anwendungsspezifische Softwareproduktion für ein breites Anwendungsfeld bis hin zu verteilten Softwaresystemen, Edutainment und eLearning-Anwendungen.