Der Studiengang Master Journalismus verbindet ein sozialwissenschaftliches Studium mit einer praktischen Ausbildung zur Redakteurin oder zum Redakteur.
In vier Semestern werden theoretische Grundlagen, entscheidende Schlüsselqualifikationen und praktische Fähigkeiten und Fertigkeiten für eine erfolgreiche Tätigkeit auf den Gebieten des Journalismus vermittelt.

Der Studiengang wird vom Institut für Kommunikationswissenschaft der LMU in enger Kooperation mit der Deutschen Journalistenschule (DJS) angeboten. Das Konzept, das ein Universitätsstudium mit der praktischen Ausbildung an einer Journalistenschule kombiniert, ist einzigartig in Deutschland.
Jährlich werden 30 Studierende über ein Aufnahmeverfahren an der DJS aufgenommen.

Bewerber für dieses Studium sollten neben exzellenten Leistungen in einem Erststudium auch ein starkes Interesse für eine praktische Berufsausbildung und an der theoretischen und kritischen Reflektion für das journalistische Handeln mitbringen.

Art des Studiums Vollzeit (VZ)
Akkreditierungen
Abschlüsse
M.A.
Standorte der Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU)

Weitere Journalismus Studiengänge

Medienberufe Journalismus Ausbildung

Studium Journalismus

Freie Journalistenschule (FJS)

Medienberufe Journalismus Ausbildung

Studium Journalismus

Freie Journalistenschule (FJS)

Medienberufe Journalismus Ausbildung

Studium Journalismus

Freie Journalistenschule (FJS)

Medienberufe Journalismus Ausbildung

Studium Journalismus

Freie Journalistenschule (FJS)


Kategorien zum Studiengang

Journalismus Studium Medienberufe