Die Hochschule Harz für angewandte Wissenschaften besteht seit über 25 Jahren. Mit dem Bachelorstudiengang Medieninformatik bietet die FH einen spezialisierten Ausbildungsplatz für Studenten, die in gleichen Teilen technische Fächer wie Mathematik, Informatik, Programmierung und gestalterische Fächer, (Grafik, Fotografie, bewegtes Bild, Audio, Animation) aber auch spezielle Interaktionstechniken erlernen wollen. Im Masterstudiengang Medien- und Spielekonzeption werden den Studierenden Inhalte zu den Themen Game und Interaction, Web und Crossmedia, Film und Audio sowie Software und Data vermittelt.