Studium MBA in München

Mit rund 1,7 Millionen Einwohnern ist München Landeshauptstadt des Freistaates Bayern und drittgrößte Stadt der Bundesrepublik, gleich hinter Berlin und Hamburg.

München ist berühmt für das Oktoberfest, Brezeln, Bier und hat noch weitaus mehr zu bieten. Das kulturelle Angebot an Kirchen, Theater und Museen ist sehr umfangreich. Der Englischen Garten und die umliegenden Seen und Berge bringen zusätzlichen Genuss.

Mit der LMU und der TU hat München gleich zwei Universitäten die als Elite-Universitäten weltweiten Ruf genießen. Aber auch darüber hinaus hat der Studienort und der Bereich Forschung eine ausgezeichnet Position erreicht. Für ein Studium MBA in München spricht auch die Bedeutung des Wirtschaftsstandort München. Dabei sind nicht nur die DAX-Unternehmen, BMW, Allianz oder Siemens zu betrachten. München ist inzwischen auch eine Verlagsmetropole und ein hervorragendes Umfeld für Start-Ups. Bei Luft- und Raumfahrt gibt es kaum einen Standort in Europa, der eine so hohe Dichte an spezialisierten Unternehmen und Forschungseinrichtungen aufweisen kann.

Für MBA-Studenten sind die Lebenshaltungskosten, auch wenn sie in München unbestritten hoch sind, kein entscheidender Faktor. Die meisten Studiengänge sind berufsbegleitend oder als Fernstudiengänge konzipiert. Aufenthalte beschränken sich zumeist auf kurze Präsenzzeiten, die Sie hoffentlich auch nutzen können um die Stadt und ihre Angebote genießen zu können.

Das Angebot ist für ein Studium MBA in München ist auch im internationalen Vergleich gesehen besonders hoch.

Hier finden Sie noch mehr Information über das Leben als Student in München