Der stark anwendungsorientierte Masterstudiengang Medieninformatik ist ein konsekutiver Studiengang, der auf dem Bachelor Medieninformatik aufbaut.

Dieses Studium ist eine Variante des allgemeinen Informatik-Studiums, dass Mathematik auf Universitätsniveau und den Grundlagen der Informatik enthält. Der Schwerpunkt liegt beim Verständnis existierender Multimedia-Software und die Befähigung moderne Media-Software selbst zu entwickeln.
Mit dem forschungsorientierten Abschluss Master of Science ist auch die Qualifikation für eine Promotion verbunden.
Dieses Studium vermittelt auch die Fertigkeiten und Inhalte für die industrielle Praxis.

Mögliche Arbeitgeber für Absolventen des Master Medieninformatik sind z. B.: Multimedia-Firmen, Werbeagenturen, Verlage, Telekommunikationsunternehmen, Software-Hersteller.

Art des Studiums Vollzeit (VZ)
Abschlüsse
M.Sc.
Standorte der Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU)

Weitere Empfehlungen für Studium Medienberufe

BAF; Journalismus & Digital Storytelling

Journalismus & Digital Storytelling

Bayerische Akademie für Fernsehen und Digitale Medien

MBA IST-Hochschule Campus
Mediendesign Bachelor hdpk Berlin
SAE Institute Medien und Webdesign Musikprodution

Web Development

SAE Institute

BAF; Journalismus & Digital Storytelling

Journalismus & Digital Storytelling

Bayerische Akademie für Fernsehen und Digitale Medien

MBA IST-Hochschule Campus
Mediendesign Bachelor hdpk Berlin
BAF; Journalismus & Digital Storytelling

Journalismus & Digital Storytelling

Bayerische Akademie für Fernsehen und Digitale Medien

MBA IST-Hochschule Campus
BAF; Journalismus & Digital Storytelling

Journalismus & Digital Storytelling

Bayerische Akademie für Fernsehen und Digitale Medien


Kategorien zum Studiengang

Studium Medienberufe