Das Studium Sportmanagement (MBA)

Der berufsbegleitende MBA Studiengang Sportmanagement an der Friedrich-Schiller-Universität Jena richtet sich an alle Interessenten, die bereits in den unterschiedlichen Bereichen des Sports tätig sind und eine Karriere im Management anstreben oder bereits eine Führungsposition bekleiden. Ein erster Hochschulabschluss ist nicht zwingend Voraussetzung für eine Zulassung zum Studiengang.

Die Studiendauer beträgt vier Semester, in welchen die Lehrveranstaltungen auf insgesamt zwölf Wochenenden während der ersten drei Semester verteilt stattfinden. Das vierte Semester dient der Anfertigung einer Masterarbeit.

Die Studieninhalte lassen sich in folgende Module einteilen:

  • Grundlagen des Dienstleistungsmanagements
  • Marketing und Strategie
  • Kostenrechnung und Kostenmanagement
  • Investition und Finanzierung
  • Leadership und Führungsmethoden
  • Marktforschung und Quantitative Methoden
  • Grundlagen der Besteuerung und Bilanzierung
  • Sportökonomie
  • Management von Sportorganisationen
  • Sportrecht und Riskmanagement
  • Sponsoring, PR und Merchandising
  • Management im Sporttourismus (Wahlfach)
  • Sporteventmanagement (Wahlfach)
  • Sport und Medien (Wahlfach)
  • Sport-Controlling und –evaluation (Wahlfach)
  • Arena- und Stadienmanagement (Wahlfach).
Art des Studiums Berufsbegleitend (BBG)
Abschlüsse
MBA
Standorte der Friedrich-Schiller-Universität Jena

Weitere Empfehlungen für MBA Sportmanagement

RheinAhrCampus Logo Schild

MBA-Fernstudienprogramm RheinAhrCampus

RheinAhrCampus der Hochschule Koblenz

RheinAhrCampus Logo Schild

MBA-Fernstudienprogramm RheinAhrCampus

RheinAhrCampus der Hochschule Koblenz

RheinAhrCampus Logo Schild

MBA-Fernstudienprogramm RheinAhrCampus

RheinAhrCampus der Hochschule Koblenz

RheinAhrCampus Logo Schild

MBA-Fernstudienprogramm RheinAhrCampus

RheinAhrCampus der Hochschule Koblenz