Das MBA Studium Entrepreneurship and Innovation Management

Der weiterbildende Masterstudiengang Entrepreneurship and Innovation Management an der Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften richtet sich an Absolventen eines Hochschulstudiums, die bereits mindestens ein Jahr fachlich relevante Berufserfahrung gesammelt haben. Da die Veranstaltungen teilweise in englischer Sprache abgehalten werden, sind gute Englischkenntnisse ebenfalls von Vorteil. Die Studiendauer beträgt vier Semester.

Der Fokus des Studiums liegt nicht nur in der Vermittlung fachlicher Kenntnisse, sondern auch in der Förderung von Kreativität und Unternehmergeist. Es soll die Studierenden qualifizieren, ein eigenes Unternehmen zu gründen, neue Märkte zu entdecken und bereits bestehende Unternehmen innovativer zu gestalten. Dies erfolgt, indem künftigen Entrepreneuren und Führungskräften ein Werkzeugkasten an die Hand gegeben wird, um Geschäftschancen besser erkennen und nutzen zu können. Die anspruchsvollen Inhalte werden den Studierenden innerhalb von Vorlesungen, Workshops und E-Learning-Modulen vermittelt und sollen in interdisziplinären Arbeitsgruppen bearbeitet werden.

Art des Studiums Berufsbegleitend (BBG)
Abschlüsse
MBA
Standorte der Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften

Weitere Empfehlungen für MBA berufsbegleitend

Uni Mainz Teaser

EMBA Universität Mainz

Johannes Gutenberg-Universität Mainz

SZ-Bildungsmarkt, THM Friedberg

MBA Eng. Wirtschaftsingenieurwesen

Technische Hochschule Mittelhessen – zfh

RheinAhrCampus Logo Schild

MBA-Fernstudienprogramm RheinAhrCampus

RheinAhrCampus der Hochschule Koblenz

Uni Mainz Teaser

EMBA Universität Mainz

Johannes Gutenberg-Universität Mainz

SZ-Bildungsmarkt, THM Friedberg

MBA Eng. Wirtschaftsingenieurwesen

Technische Hochschule Mittelhessen – zfh

Uni Mainz Teaser

EMBA Universität Mainz

Johannes Gutenberg-Universität Mainz