MBA Systems und Project Management (SPM) an der Hochschule Landshut

Digitalisierung und Agilität sind aktuelle technologische und Führungstrends, von denen sich Unternehmen kürzere Innovationszyklen, neue Märkte und Chancen versprechen. Führungskräfte müssen heute in der Lage sein, die digitale und agile Transformation der Unternehmen zu gestalten und damit den langfristigen Erfolg sicherzustellen.

Der berufsbegleitende MBA-Studiengang richtet sich an Menschen mit Berufserfahrung, die eine Führungsposition anstreben. Ebenso an junge Führungskräfte, die sich in Richtung Projektmanagement und Systemauslegung weiterentwickeln möchten. Er existiert seit 2002 und wurde von der Hochschule Landshut 2015 noch stärker auf die Bereiche Systems Management, Projektmanagement und Führung fokussiert.

Der Studiengang eignet sich für alle, die ihr Wissen im Rahmen eines akkreditierten MBA-Studiengangs im Bereich System- und Projektmanagement vertiefen möchten. Vorteil im Vergleich zu einer ausländischen Hochschule sind natürlich die geringen Reisekosten. Es bestehen vielfältige Möglichkeiten, Zusatzqualifikationen zu erwerben und Auslandserfahrung zu sammeln. Da die Gruppen sehr heterogen zusammengesetzt sind, haben die Teilnehmer die Möglichkeit voneinander zu lernen und tragende Netzwerke zu knüpfen.

Art des Studiums Teilzeit (TZ)
Berufsbegleitend (BBG)
Akkreditierungen
Abschlüsse
MBA
Standorte der Hochschule Landshut

Weitere Empfehlungen für Executive MBA

GSB Mainz, EMBA

EMBA an der GSB Mainz

Gutenberg School of Business Mainz

MBA Studium Hochschule Ansbach Kreatives Management

MBA Kreatives Management

Hochschule Ansbach

Teaser TUM, EMBA General Management

Executive MBA

TUM School of Management

GSB Mainz, EMBA

EMBA an der GSB Mainz

Gutenberg School of Business Mainz

MBA Studium Hochschule Ansbach Kreatives Management

MBA Kreatives Management

Hochschule Ansbach

GSB Mainz, EMBA

EMBA an der GSB Mainz

Gutenberg School of Business Mainz