Der Open Boarders MBA im Überblick

Der berufsbegleitende Open Borders MBA bereitet die Teilnehmer:innen auf die nächsten Karrierestufen vor, indem es einen umfassenden Überblick über Managementfähigkeiten bietet. Neben der fachlichen Weiterentwicklung spielt aber auch die Erweiterung des persönlichen Netzwerks eine wichtige Rolle.

Die FH Aachen bietet seit 2012 gemeinsam mit den renommierten Universitäten HEC Lüttich und UHasselt den Executive Studiengang „Open Borders MBA“ an. Der englischsprachige MBA richtet sich an Berufstätige, die nach ihrem Hochschulabschluss bereits mindestens drei Jahre gearbeitet haben und idealerweise Erfahrungen in leitender Position vorweisen können.

Hervorzuheben ist die enge Verzahnung von Wissenschaft und Praxis: Professoren führen die Teilnehmer durch die verschiedenen Themengebiete des internationalen Managements. Experten aus der Wirtschaft bereichern mit aktuellen, praktischen Fallstudien die Theorie. Die internationale Ausrichtung kombiniert mit einem interregionalen Fokus ist in dieser Form einzigartig für ein MBA-Programm. Er ist ein Weiterbildungsmaster, der sowohl mit dem MBA Zertifikat als auch mit einem Master in Management abschließt.

Module

Das Grundlagenmodul besteht aus vier online Selbstlernkursen die zwischen September und Dezember absolviert werden. Zusätzlich sind pro Kurs zwei Q&A Sessions (in Präsenz oder online) vorgesehen. Das Grundlagenmodul soll Teilnehmern ohne akademische Vorbildung in Management ein wesentliches Grundverständnis der Themenbereiche von Führung sowie eine grundlegende Terminologie, auf die in den folgenden Modulen aufgebaut wird, vermitteln.

  • Finance for Non-Financials
  • Basics of Law
  • Principles of Marketing
  • Management of Organizations

Im Modul 1 wird der Schwerpunkt auf verschiedenste Wirtschaftszweige gelegt. Sie werden angeregt über die Grenzen Ihres eigenen Unternehmens hinaus zu schauen und die Geschäftswelt von einem strategischen und internationalen Blickwinkel zu erkunden. Innerhalb dieses Moduls übernehmen alle Kurse diese grenzübergreifende Sichtweise und diskutieren über Entwicklungen, Herausforderungen, Möglichkeiten und Auswirkungen von Geschäften in einem internationalen Umfeld.

  • International Marketing
  • The Firm‘s Competitive Environment
  • Strategic and Market Finance
  • International Business and Tax Law
  • International Public Affairs and CSR
  • Entrepreneurship and Business Modeling

Im Modul 2 (September bis Dezember) wird die Aufmerksamkeit der Unternehmensebene zugewandt und der Schwerpunkt auf die Gestaltung und die Führung der eigenen Unternehmung gelegt. Sie werden aufgefordert, das Wissen der breiter gefächerten Sichtweise aus Modul 1 zu nutzen, um Handlungen in Ihrem eigenen Unternehmen zu planen. Die Seminare des Moduls 2 umfassen funktionale Bereiche von Führung. Darüber hinaus beginnen Sie mit der Erstellung Ihrer Abschlussarbeit, in der ein Thema Ihrer Wahl erarbeitet wird.

  • Corporate Finance, in search for value
  • Strength-based Change
  • Self & People Management
  • Business Process Management
  • International Project Management

Das letzte Modul (Januar bis Juni) fasst alles zusammen und fokussiert sich auf die Entscheidungsfindung und die strategische Führung. Die Seminare schauen genauer auf die Auswirkungen des Zusammenspiels von Betriebswirtschaft, Ethik und Technologie auf der einen Seite und strategischer Information, Gestaltung und Innovation auf der anderen Seite. Dieses Modul vollendet das Programm des Open Borders MBAs mit einem übergreifenden Planspiel, bei dem die neu erlernten Erkenntnisse und Kompetenzen angewandt werden sollen. Das Programm wird mit einer individuell angefertigten Abschlussarbeit, die Sie einer Jury vortragen, abgeschlossen.

  • Economic, Ethical and Technological Impacts
  • Strategic Intelligence, Design and Innovation
  • Business Game
  • Abschlussarbeit
Art des Studiums Teilzeit (TZ)
Berufsbegleitend (BBG)
Abschlüsse
MBA
M.Sc.
Standorte der FH Aachen

Weitere Empfehlungen für Executive MBA

Universität zu Köln Rheinufer Spaziergang

Cologne-Rotterdam Executive MBA

Universität zu Köln

Hochschule München Bibliothek MBA Programm
MCI, Teaser, Executive MBA

Executive MBA Program

MCI Management Center Innsbruck

MBA-Studenten der HFU Furtwangen Executive Master of International Business Management

Executive Master of International Business Management HFU

HFU Business School – Hochschule Furtwangen

Universität zu Köln Rheinufer Spaziergang

Cologne-Rotterdam Executive MBA

Universität zu Köln

Hochschule München Bibliothek MBA Programm
MCI, Teaser, Executive MBA

Executive MBA Program

MCI Management Center Innsbruck

Universität zu Köln Rheinufer Spaziergang

Cologne-Rotterdam Executive MBA

Universität zu Köln

Hochschule München Bibliothek MBA Programm
Universität zu Köln Rheinufer Spaziergang

Cologne-Rotterdam Executive MBA

Universität zu Köln