Die Benedictus-Realschule in Tutzing ist eine staatlich anerkannte Privatschule der Diözese Augsburg. 

Die Schule folgt den Regeln des heiligen Benedikt. Neben Lehrern arbeiten hier Mitglieder der Klostergemeinschaft der Missionsbenediktinerinnen in Tutzing. Der religiöse Schwerpunkt wird auch im Alltag gepflegt. Dazu zählen Gottesdienste, das Morgengebet, Morgenandachten, der Besuch von Einrichtungen der verschiedenen Religionen und die Gestaltung des Schulhauses entsprechend dem Kirchenjahr.

Die Schule wurde als MINT-freundliche Schule für ihre Förderung der Naturwissenschaften geehrt. Mit dem Prädikat Klasse am Puls wurde der vertiefte Musikunterricht, darunter eine Chorklasse und eine Percussionsklasse ausgezeichnet. Auch das Prädikat Umweltschule wurde der Realschule verliehen.

Abschluss Mittlere Reife
Schultypen Realschule
Sprachen Deutsch, Englisch
Ausrichtung mathematisch-naturwissenschaftlich-technischer Bereich, Wirtschaftlicher Bereich, sprachlich, Religion
Lehrkräfte 37
Schüler 500
Besonderheiten

Chorklasse, Percussionsklasse

Standorte der Benedictus-Realschule

Weitere Empfehlungen für Realschulen


Kategorien zu diesem Angebot

Realschulen Privatschulen