Die Berufsfachschule für bildende Kunst ist eine Privatschule des ArtKontakt München e.V. 

Die Schule kann in Vollzeit oder in Teilzeit absolviert werden. Auch ist sie offen für Gastschüler, die nur 6 Stunden in der Woche teilnehmen. Für Schüler in Teilzeit beträgt das Schulgeld pro Semester 918 €, für Schüler in Vollzeit 1836 €. Gastschüler zahlen 90 Euro für 6 Wochenstunden. Der Unterricht findet montags und dienstags von 10-18 Uhr, mittwochs und donnerstags von 10-16 Uhr statt. Das Vollstudium umfasst 24 Wochenstunden und dauert zwei Jahre, das Teilstudium umfasst 12 Wochenstunden und geht über vier Jahre. 

Studierende erhalten am Ende ein Zeugnis als Maler und/oder Grafiker. 

Der Unterricht umfasst verschiedene Fächer in den Fachgruppen

  • Malerei
  • Grafik
  • Kunstgeschichte
  • BWL/Marketing für Künstler
  • Deutsch
  • Grafikdesign/Computergrafik

Als Wahlfächer können außerdem Klassische Drucktechniken, Holz- und Linolschnitt, Lithografie und Radierung belegt werden.

Abschluss Berufsausbildung
Schultypen Berufsfachschule
Kosten pro Semester ab 918
Sprachen Deutsch
Ausrichtung Gestaltung
Schüler 16
Besonderheiten

Vollzeit, Teilzeit möglich

Standorte der Berufsfachschule für bildende Kunst