Die Berufsfachschule für Ergotherapie ist eine staatlich anerkannte Privatschule der Berufsbildungszentren der Bayerischen Wirtschaft. Die Schule bietet die Ausbildung zum Ergotherapeuten. Sie wird mit einem Zertifikat des Schulträgers abgeschlossen. 

Der Unterricht enthält Theorie und fachpraktischen Unterricht und Praxisanteile. Die Ausbildung dauert drei Jahre und beginnt zum September. Unterrichtszeiten sind täglich von 8 bis 16 Uhr.

Schüler, die mindestens die Fachhochschulreife haben, können die Ausbildung zum dualen Studiengang Health Care Studies an der Hamburger Fernhochschule oder zum Bachelor of Health in Occupational Therapy an der  Zuyd Hogeschool erweitern. 

Abschluss Berufsausbildung, Bachelor
Schultypen Berufsfachschule
Sprachen Deutsch
Lehrkräfte 4
Schüler 65
Besonderheiten

duales Studium möglich

Standorte der Berufsfachschule für Ergotherapie