Die Berufsfachschule für Krankenpflege Ebersberg ist eine staatlich anerkannte Privatschule. Die Schule ist integriert in die Kreisklinik Ebersberg. Schüler haben hier die Möglichkeit die Ausbildung zum "staatlich geprüften Gesundheits- und Krankenpfleger" zu absolvieren. Die Ausbildung dauert drei Jahr und beginnt jeweils zum 1. Oktober.

Die praktischen Teile der Ausbildung werden teilweise auch an anderen Kliniken in Ebersberg, Bad Aibling, Steinhöring, Vogtareuth, Haar und Wasserburg unterrichtet.

Die Auszubildenden erhalten eine Ausbildungsvergütung von 975 bis 1138 € gestaffelt nach Ausbildungsjahr. 

Die Schule stellt Wohnmöglichkeiten im Personalwohnheim zur Verfügung, in denen die Jugendlichen während ihrer Ausbildung wohnen können.

Abschluss Berufsausbildung
Schultypen Berufsfachschule
Sprachen Deutsch
Ausrichtung Pflege
Lehrkräfte 5
Schüler 76
Besonderheiten

Wohnheim

Standorte der Berufsfachschule für Krankenpflege Ebersberg