Die Asklepios Berufsfachschule für Pflegeberufe ist eine staatlich anerkannte Privatschule.

Im Asklepios Bildungszentrum in Bad Tölz der Beruf des Pflegefachhelfers und des Gesundheits- und Krankenpflegers erlernt werden.

In der Ausbildung zum Pflegefachhelfer wird eine Ausbildungsvergütung von 750 € monatlich gezahlt. Der Ausbildungsstart ist immer zum 1. September möglich. Die Mindestanforderung für die Bewerbung ist ein Mittelschulabschluss.

Die Ausbildungsvergütung in der Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger steigt von 1040 bis auf 1205 € vom ersten zum dritten Ausbildungsjahr. Die Mindestanforderung ist ein Realschulabschluss oder ein Mittelschulabschluss in Verbindung mit zum Beispiel einer abgeschlossenen zweijährigen beruflichen Ausbildung.

Die Berufsfachschule arbeitet in Zusammenarbeit mit dem Internationalen Bund.

Abschluss Berufsausbildung
Schultypen Berufsfachschule
Sprachen Deutsch
Ausrichtung Berufsvorbereitung
Lehrkräfte 3
Schüler 72
Standorte der Berufsfachschule für Pflegeberufe