Die Berufsschule für Fertigungstechnik ist eine städtische Schule in einem Bildungszentrum zusammen mit der Berufsschule für Metallbau und Technisches Produktdesign und der Technikerschule. 

Die Schule unterrichtet Schüler in den folgenden Ausbildungsberufen:

  • Feinwerkmechaniker
  • Zerspannungsmechaniker
  • Fertigungsmechaniker
  • Industriemechaniker
  • Fachkraft für Metalltechnik mit Fachrichtung Zerspannungstechnik
  • Fachkraft für Metalltechnik mit Fachrichtung Montagetechnik
  • Werkzeugmechaniker

Ein Besonderheit besteht an der Schule mit dem Angebot "Berufsschule Plus" für besonders leistungsstarke Schüler. Die Auszubildenden haben dabei durch Zusatzunterricht die Möglichkeit parallel zur Ausbildung die Fachhochschulreife zu erwerben. 

Die Schule kooperiert eng mit der Lehrstuhl für Pädagogik der Technischen Universität München. 

Abschluss Berufsschulabschluss, Fachhochschulreife, Berufsausbildung
Schultypen Berufsschule
Sprachen Deutsch, Englisch
Ausrichtung mathematisch-naturwissenschaftlich-technischer Bereich
Lehrkräfte 64
Schüler 2177
Besonderheiten

Berufsschule Plus

Standorte der Berufsschule für Fertigungstechnik


Kategorien zu diesem Angebot

Berufsschulen Berufsfördernde Schulen