Die Berufsschule für Gartenbau, Floristik und Vermessungstechnik ist eine städtische Schule in München.

An der Schule können die folgenden Berufe erlernt werden:

  • Florist
  • Gärtner
  • Geomatiker
  • Vermessungstechniker
  • Katastertechniker

Die Ausbildung zum Katastertechniker findet an der Schule zentral für ganz Bayern statt. 

Außerdem kann an der Schule das Berufsvorbereitungsjahr mit den Schwerpunkten

  • Garten- und Landschaftsbau
  • Zierpflanzenbau
  • Nahrung
  • Verkauf 

absolviert werden. Dies richtet sich an Schüler ohne Ausbildungsvertrag mit Interessen in den betreffenden Feldern. Für Jugendliche ohne Schulabschluss gibt es außerdem das Berufseinstiegsjahr als Florist.

Abschluss Berufsschulabschluss, Berufsausbildung
Schultypen Berufsschule
Sprachen Deutsch, Englisch
Ausrichtung mathematisch-naturwissenschaftlich-technischer Bereich, Agrarwirtschaft
Lehrkräfte 37
Schüler 1027
Standorte der Berufsschule für Gartenbau, Floristik und Vermessungstechnik


Kategorien zu diesem Angebot

Berufsschulen Berufsfördernde Schulen