Die Dr. Elisabeth-Bamberger-Schule ist eine staatlich anerkannte Ersatzschule mit der Förderschwerpunkt emotionale und soziale Entwicklung. Sie ist Bestandteil des Franziskuswerk Schönbrunn und arbeitet in Kooperation mit dern Grund- und Mittelschule Hebertshausen.
Der Unterricht erfolgt auf Basis des Grund- und Mittelschullehrplans.

Das Ziel der schulischen Betreuung für Kinder mit sonderpädagogischem Förderbedarf ist eine selbstbewusste und selbstständige Teilnahme am gesellschaftlichen Leben und eine Rückschulung an eine Regelschule mit dem dortigen Schulabschluss.

Abschluss Übertritt
Schultypen Grundschule, Mittelschule
Kosten auf Anfrage
Sprachen Deutsch
Ausrichtung emotionale und soziale Entwicklung
Lehrkräfte 18
Schüler 69
Besonderheiten

Ganztagsschulbetrieb

Standorte der Dr.-Elisabeth-Bamberger-Schule

Weitere Empfehlungen für Förderschulen