Die FOS/BOS Fürstenfeldbruck ist eine staatliche Schule. An der Fachoberschule werden die Zweige

  • Technik
  • Wirtschaft und Verwaltung
  • Gesundheit
  • Sozialwesen

angeboten.

An der Berufsoberschule können folgende Zweige gewählt werden:

  • Technik
  • Wirtschaft und Verwaltung
  • Gesundheit

Für die Vorbereitung auf den Besuch der BOS wird ein Vorkurs angeboten, um Fertigkeiten in den relevanten Fächern aufzufrischen und einen guten Einstieg in die Schule zu ermöglichen. Auch die FOS bietet entsprechende Vorkurse an. 

An der Schule existiert auch die Möglichkeit durch den Besuch einer FOS 13- bzw. BOS 13-Klasse die Fachgebundene oder die Allgemeine Hochschulreife zu erlangen. Zum Nachweis über Kenntnisse in einer zweiten Fremdsprache, welcher für das Erlangen des Abiturs notwendig ist, werden an der Schule Kurse in Französisch und Spanisch angeboten.

Ein besonderes Angebot an der Schule ist die Möglichkeit die Fachhochschulreife im Zusammenhang mit einer dualen Ausbildung bei BMW zu erlangen. 

Abschluss Abitur, Fachhochschulreife, Fachgebundene Hochschulreife
Schultypen Fachoberschule, Berufsoberschule
Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch
Ausrichtung mathematisch-naturwissenschaftlich-technischer Bereich, Wirtschaft und Verwaltung, Gesundheit, Soziales
Lehrkräfte 120
Schüler 1300
Besonderheiten

Vorkurs, Vorklasse

Standorte der FOS/BOS Fürstenfeldbruck

Weitere Empfehlungen für Fachoberschulen