Die Georg-Büchner-Realschule in München ist eine Schule, die alle Wahlpflichtfächergruppen anbietet. Ab der 7. Klasse kann zwischen dem verstärkten Unterricht in Mathematik, Physik und Chemie in der Wahlpflichtfächergruppe I oder Wirtschaft und Recht, Betriebswirtschaftslehre und Rechnungswesen für die Gruppe II oder Französisch als zweite Fremdsprache in Gruppe IIIa oder Kunsterziehung für die Gruppe IIIb gewählt werden.

In den Unterrichtsfächern finden sich - neben den klassischen Pflichtfächern - auch diese:

  • Informationstechnologie (Schwerpunkt TZ/CAD)
  • Informationstechnologie (Schwerpunkt BWR)
  • Haushalt und Ernährung
Abschluss Mittlere Reife
Schultypen Realschule
Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch
Ausrichtung mathematisch-naturwissenschaftlich-technischer Bereich, Wirtschaftlicher Bereich, Musisch-gestalterischer Bereich, sprachlich
Lehrkräfte 42
Schüler 657
Standorte der Georg-Büchner-Realschule


Kategorien zu diesem Angebot

Realschulen Weiterführende Schulen