Die staatliche Grundschule Gustl-Bayrhammer-Straße in München bietet den Regelunterricht bis zum Übertritt an eine weiterführende Schule für die Jahrgangsstufen 1 bis 4.
Die Unterrichtszeiten liegen zwischen 8:00 und 15:35 Uhr.

Im AG-Angebot der Schule finden sich zum Beispiel fogende Angebote:

  • Ballsport
  • Mathe+ und Deutsch+
  • Natur, Gesundheit und Ernährung
  • Lese-AGs
  • Tanz
  • Sportförderunterricht

Darüber hinaus besteht eine Kooperation mit dem Verein Tatendrang e.V. mit dem ehrenamtliche Lese- und Schreibpaten sich um die Unterstützung im Bereich Sprache und Lesen engagieren.

An der Schule ist eine Mittagsbetreuung in Trägerschaft durch den SPORT TRIFFT KUNST e.V. und einen städtischen Hort. 

Der Sprengel umfasst im Osten das Gebiet der A 99 von der Ausfahrt Germing-Nord bis zum Dreieck München-Süd-West. Im Süden-Osten ist das Gewerbegebiet Freiham im Sprengel integriert. Die östliche Grenze verläuft neben der Anton-Böck-Straße, der S-Bahnlinie am Sportlerweg, Aufseßer Platz, Streitbergstraße, Wiesentfelser Straße, Neideckstraße und enthält alle Adressen der Riesenburgstraße. Im Norden verläuft die Grenze von der Pretzfelder Straße +über den Hörweg.

Abschluss Übertritt
Schultypen Grundschule
Sprachen Deutsch, Englisch
Lehrkräfte 21
Schüler 261
Besonderheiten

Mittagsbetreuung, Hort

Standorte der Grundschule Gustl-Bayrhammer-Straße