Die Hauswirtschaftsschule Ebersberg (offiziell: Landwirtschaftsschule, Abteilung Hauswirtschaft) ist eine staatliche Schule. Die Schule bietet eine Teilzeitausbildung. Hier werden praktische Fähigkeiten im Familien- und Haushaltsmanagement sowie Fachwissen über das Führen eines Haushalts gelehrt. Der Studiengang beginnt jeweils zum Oktober. Der Unterricht findet montags und dienstags Nachmittags statt. Aufnahmevoraussetzung ist eine abgeschlossene Berufsausbildung. Der Schulbesuch wird mit dem Titel "Fachkraft für Ernährung und Haushaltführung" bestätigt. 

Abschluss Berufsausbildung
Schultypen Fachschule
Sprachen Deutsch
Ausrichtung Hauswirtschaft und Ernährung
Lehrkräfte 1
Schüler 21
Standorte der Hauswirtschaftsschule Ebersberg


Kategorien zu diesem Angebot

Fachschulen Berufsfördernde Schulen