Die Lukas-Schule in München Laim ist eine evangelische, private und staatlich anerkannte Realschule. Sie bietet die Wahlfplichtfächergruppen II (wirtschaftlicher Bereich), IIIa (Französisch als zweite Fremdsprache) und IIIb (sozialer Bereich) an.

Schulart übergreifend werden die Schwerpunkte "Leben lernen" und "Glauben leben" gesetzt. Neben dem Angebot für eine ganzheitliche Bildung orientiert sich die Schule an der Bibel als Wort Gottes. Die Schule ist offen für alle Schüler aller Bekenntnisse und auch für Kinder ohne Kirchenzugehörigkeit.

Aufnahmebedingungen an dieser Realschule sind die gleichen, wie an öffentlichen Realschulen. Die Abschlussprüfungen sind staatlich anerkannt.

Die offene Ganztagsbetreuung ist optional buchbar und bietet flexible Buchungszeiten. Das Mittagessen in der Schulmensa kann auf Wunsch genutzt werden.

Abschluss Mittlere Reife
Schultypen Realschule
Kosten 240,00
Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch
Ausrichtung Wirtschaftlicher Bereich, sprachlich, Soziales, Religion
Lehrkräfte 23
Schüler 311
Besonderheiten

Flexible Ganztagsbetreuung

Standorte der Lukas-Schule München – Realschule

Weitere Empfehlungen für Realschulen