Die Meisterschule für Schreiner ist eine städtische Fachschule in München. Sie teilt sich eine Gebäude mit der Berufsschule für Holztechnik und Innenausbau sowie mit der Berufsschule für Orthopädie- und Umwelttechnik und der Meisterschule für Orthopädietechnik. Sie legt ihre Schwerpunkte auf Gestaltung, Konstruktion und Unternehmensführung.

Die Schule kann als Vollzeitschule oder als Teilzeitkurs besucht werden. Die Vollzeitschule umfasst eineinhalb Jahre Unterricht, sie kann im September oder im Februar begonnen werden. Dabei wird kein Schulgeld erhoben. Lediglich fallen Materialkosten an. 

Der Teilzeitkurs findet donnerstags, freitags und an Samstagen statt. Er beginnt im September, dauert 22 Monate und  kostet etwa 8000 €

Überblick zur Schule

Schultypen Fachschule
Sprachen Deutsch
Ausrichtung mathematisch-naturwissenschaftlich-technischer Bereich
Lehrkräfte 17
Schüler 79
Standorte der Meisterschule für Schreiner


Kategorien zu diesem Angebot

Fachschulen Berufsfördernde Schulen