Die Mittelschule Perlacher Straße in München bietet neben dem Mitteschulabschluss und den Quali auch die Möglichkeit die Mittlere Reife im M-Zug zu erreichen. bFür Schüler ohne ausreichende Deutschkenntnisse bietet sie sogenannte "Deutschklassen". Mit wöchentlich zehn zusätzlichen Deutschstunden und Zusatzangeboten wie kulturelle Bildung und Werteerziehung wird der Übertritt in die Regelklassen gefördert und auch die gesellschaftliche Integration unterstützt.

Für Schüler der neunten oder zehnten Klassen, die den Mittelschulabschluss voraussichtlich nicht schaffen gibt es die EU geförderte Maßnahme der Praxisklassen. Dort werden die Schüler zu einem theorieentlasteten Mittelschulabschluss geführt und erhalten, zusammen mit der Berufsorientierung, eine bestmögliche Vorbereitung für den Einstieg in eine Berufsausbildung. Die Mittelschule Perlacher Straße ist eine von fünf Mittelschulen in München, die das Modell der Praxisklassen anbietet.

Abschluss Mittlere Reife, Mittelschulabschluss, Qualifizierender Mittelschulabschluss
Schultypen Mittelschule
Sprachen Deutsch, Englisch
Lehrkräfte 27
Schüler 295
Besonderheiten

Gebundene Ganztagsschule, Deutschförderung, Klassen für ausländische Schüler

Standorte der Mittelschule Perlacher Straße


Kategorien zu diesem Angebot

Mittelschulen Weiterführende Schulen