Die Nikolaus-Lehner-Schule ist eine staatliche Berufsschule in Dachau.

Die Schule bietet Ausbildungen in den Fachrichtungen Holztechnik, Automaten, Farbtechnik und Raumgestaltung, Metalltechnik sowie Wirtschaft und Verwaltung. Dabei stehen diverse Berufe innerhalb der Fachrichtungen zur Auswahl. 

Die Schule bietet auch Berufsintegrations- und Berufsorientierungsklassen. Diese richten sich einerseits an Jugendliche ohne Ausbildungsvertrag und andererseits an Jugendliche, die keine ausreichenden Deutschkenntnisse mitbringen, um auf dem Arbeitsmarkt Fuß zu fassen. Hier erfahren sie eine ausreichende Vorbildung, um die Chancen auf dem Arbeitsmarkt zu steigern.

Abschluss Berufsschulabschluss, Berufsausbildung
Schultypen Berufsschule
Sprachen Deutsch
Ausrichtung mathematisch-naturwissenschaftlich-technischer Bereich, Wirtschaft und Verwaltung
Lehrkräfte 70
Schüler 1607
Standorte der Nikolaus-Lehner-Schule


Kategorien zu diesem Angebot

Berufsschulen Berufsfördernde Schulen