Die Otto-Steiner-Schule ist ein privates, staatlich anerkanntes Förderzentrum mit dem Schwerpunkt geistige Entwicklung.
Als Teil der Augustinum-Gruppe ist sie im Heilpädagogischen Centrum Augustinum (HPCA) integriert und bietet eine umfassende Ausbildung und Betreuung für Kinder und Jugendliche ab drei Jahren bis zum Abschluss der Schulpficht in der Berufsschulstufe.

Das Einzugsgebiet ist für den Norden von München und dem Landkreis München definiert. Ein Gutachten für den speziellen Förderbedarf ist notwendig.
Die eigene Mobile Sonderpädagogische Hilfe (MSH) setzt sich nach der Anmeldung an der Otto-Steiner-Schule mit den Erziehungsberechtigten in Verbindung um das Kind kennen zulernen.

Für die Betreuung über die Unterrichtszeit hinaus kann die, auch im HPCA untergebrachte, Tagesstätte genutzt werden.
Sie deckte die Zeiten nach Schulschluss ab. Montags bis Donnerstags bis 16:00 Uhr (für die Jahrgangsstufen eins bis sechs), bis 17:00 Uhr (für die Jahrgangsstufen sieben bis zwölf). Am Freitag endet die Betreuung für alle Jahrgangsstufen um 15:00 Uhr.

Abschluss Förderschulabschluss
Schultypen Grundschule, Mittelschule, Berufsschule
Sprachen Deutsch
Ausrichtung Geistige Entwicklung
Lehrkräfte 48
Schüler 304
Besonderheiten

Ganztagsschule, Inklusion, Tagesschule

Standorte der Otto-Steiner-Schule

Weitere Empfehlungen für Förderschulen