Die Riemerschmid-Wirtschaftsschule in München ist eine zwei- bis fünfstufige berufsvorbereitende Schule. Mit dem Wirtschaftsschulabschluss besteht die nachfolgende Option für eine Berufsausbildung im kaufmännischen Bereich oder im Verwaltungswesen. Ebenso kann nach erfolgreicher Prüfung nach der zehnten Klasse der Mittlere Schulabschluss erlangt werden. Das breite Angebot zum allgemeinbildenden Unterricht ermöglicht auch den Übergang zu einer Fachoberschule.

Abschluss Mittlere Reife, Wirtschaftsschulabschluss
Schultypen Wirtschaftsschule
Sprachen Deutsch, Englisch
Ausrichtung Wirtschaftlicher Bereich, Berufsvorbereitung
Lehrkräfte 25
Schüler 328
Besonderheiten

Flexible Ganztagesschule

Standorte der Riemerschmid-Wirtschaftsschule