Die Rudolf-Steiner-Schule Gröbenzell ist eine private, staatlich genehmigte Freie Waldorfschule. Sie bietet die Jahrgangsstufen eins bis dreizehn und führt, in der Oberstufe, die Schüler zur Abschlussprüfung, die an einer staatlichen Schule durchgeführt wird. Dabei erreichen die Schulabgänger durchschnittlich zu einem Drittel die Mittlere Reife. Zwei Drittel erhalten das Abitur.
Bei der Abiturprüfung werden Deutsch, Mathematik, Kunst oder Musik und Geschichte schriftlich geprüft.
Eine mündliche Prüfung wird in Englisch und Französisch abgelegt.
Bei der Prüfung für den Mittleren Schulabschluss werden die Schüler auf die Wahlpflichtfächergruppe III vorbereitet.
Die Prüfungsfächer sind dabei: (schriftlich) Deutsch, Englisch, Mathematik und Kunst; (mündlich) Geschichte, Physik und Ethik.

An der Rudolf-Steiner-Schule Gröbenzell gibt es auch eine betriebliche Kindertagesstätte, die für die Mitarbeiter bevorzugt Plätze für Kinder von zwei bis sechs Jahren anbietet. Freie Plätze werden an Schulkinder der Grundstufe vergeben.

Abschluss Abitur, Mittlere Reife
Schultypen Gymnasium, Realschule, Grundschule
Kosten Ø 280,00
Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch
Lehrkräfte 36
Schüler 454
Besonderheiten

Gebundene und flexible Ganztagsschule

Standorte der Rudolf-Steiner-Schule Gröbenzell