Die Schulen für Orthopädie- und Umwelttechnik sind städtische Schulen in München. Die Schule enthält eine Berufsschule und eine Fachschule. 

Berufsschule für Orthopädie- und Umwelttechnik

Die Schule untergliedert sich in die folgenden vier Fachbereiche

  • Orthopädietechnik-Mechaniker
  • Orthopädieschuhmacher
  • Schuhmacher
  •  Schuhfertiger

Während der Blockbeschulung können die Schüler in einem Wohnheim der Schule unterkommen.

Meisterschule für Orthopädietechnik

Die Meisterschule bzw. Fachschule für Orthopädietechnik bereitet Orthopädietechniker und Bandagisten auf die Meisterprüfung vor. Die Schule hat ein eigenes Labor und modern ausgestattete Klassenzimmer. Für zusätzliche Lehrangebote und eine weitergehende Bildung arbeitet die Schule mit der Ludwig-Maximilians-Universität zusammen.

Überblick zur Schule

Abschluss Berufsschulabschluss, Berufsausbildung
Schultypen Berufsschule, Fachschule
Sprachen Deutsch
Ausrichtung mathematisch-naturwissenschaftlich-technischer Bereich, Gesundheit
Lehrkräfte 22
Schüler 539
Besonderheiten

Wohnheim

Standorte der Schulen für Orthopädie- und Umwelttechnik