Das Sonderpädagogische Förderzentrum SFZ München Mitte 3 im Westpark ist eine staatlich Schule für die Jahrgangsstufen 1 bis 9. Es bietet ein schulische Ausbildung und Betreuung für die Förderschwerpunkte Lernen, Sprache, sowie emotionale und soziale Entwicklung.

Mit maximal 14 Kindern pro Klasse bietet das SFZ auch Diagnoseklassen in der Unterstufe an. Die Aufnahme erfolgt bei erhöhtem Förderbedarf in den folgenden Bereichen:

  • Sprache
  • Bewegung
  • Wahrnehmung
  • Ausdauer und Konzentration
  • Merkfähigkeit
  • Selbstständigkeit und Selbstorganisation

In der Mittelstufe wird, bei kontinuierlicher Förderung, das Ziel verfolgt den Übergang von der Grund- zur Hauptschulstufe zu erreichen. Mit der Oberstufe sind die Vorbereitung und Orientierung für die Berufs- und Lebensorientierung verbunden. Berufswahl, Betriebspraktika, Bewerbungen und Vorstellungsgespräche erleichtern den Wechsel von der Schulzeit zum eigenständigen Berufs- und Lebensweg.

Abschluss Übertritt, Mittelschulabschluss, Förderschulabschluss
Schultypen Förderschule, Grundschule, Mittelschule
Sprachen Deutsch
Ausrichtung emotionale und soziale Entwicklung, Förderschwerpunkt Lernen, Förderschwerpunkt Sprache
Lehrkräfte 46
Schüler 237
Besonderheiten

Mobile Sonderpädagogische Hilfen, Diagnoseklassen

Standorte der SFZ München Mitte 3

Weitere Empfehlungen für Förderschulen