Das Sonderpädagogisches Förderzentrum München Nord-Ost ist eine staatliche Förderschule mit den Förderschwerpunkten emotionale und soziale Entwicklung, Lernen und Sprache.

Die Schule umfasst zwei Standorte. Schulhaus eins teilt sich die Schule mit der Grundschule an der Rothpletzstraße. Ein Pavillon erweitert die Räumlichkeiten, sodass hier die ersten und zweiten Klassen sowie die Klassen sieben bis neun untergebracht werden können. Die Jahrgangsstufen drei bis sechs befinden sich im Gebäude an der Gertrud-Grunow-Straße.

An der Schule werden alle Förderklassenangebote des bayerischen Lehrplans für Förderschulen angeboten. Am Ende der neunten Klasse können der Mittelschulabschluss und der Schulabschluss im Förderschwerpunkt Lernen erreicht werden.

Abschluss Mittelschulabschluss, Förderschulabschluss
Schultypen Förderschule, Grundschule, Mittelschule
Sprachen Deutsch, Englisch
Ausrichtung emotionale und soziale Entwicklung, Förderschwerpunkt Lernen, Förderschwerpunkt Sprache
Lehrkräfte 34
Schüler 226
Standorte der Sonderpädagogisches Förderzentrum München Nord-Ost