In einer dreijährigen Ausbildung erreichen naturwissenschaftlich interessierte Schüler mit dem Mittleren Schulabschluss, der Mittleren Reife oder einer gleichwertigen Ausbildung das Staatsexamen zum MTRA.
Für die Ausbildung wird eine gesundheitliche Eignung vorausgesetzt. Die MTRA-Schule ist im Klinikum des Klinikum der Universität München eingegliedert und bildet medizinisch-technische Radiologieassistenten bis zur Berufsreife aus.

Abschluss Berufsschulabschluss
Schultypen Berufsfachschule
Sprachen Deutsch
Lehrkräfte 4
Schüler 62
Standorte der Staatl. Berufsfachschule für med.-techn. Radiologieassistenten am Klinikum der Universität München


Kategorien zum Studiengang

Berufsfördernde Schulen