Die Wirtschaftsschule Freising ist eine staatliche Schule. An der Schule werden die vierstufige und die zweistufige Wirtschaftsschule angeboten. Sie bietet gebundene Ganztagsklassen derzeit in der siebten Jahrgangsstufe an. In dem Angebot sind zum Beispiel Förderkurse in Englisch durch eine Native Speakerin, Sport und Hausaufgabenbetreuung enhalten.

Die Schule hat eine Tabletklasse in der siebten Jahrgangstufe.

Die Schule bereitet sowohl auf den ECDL, den Eurpäischen Computerführerschein als auch auf das KMK-Zertifikat in Englisch vor und nimmt die Prüfungen ab.

Als Seminarschule bildet die Schule angehende Lehrer aus.

Abschluss Wirtschaftsschulabschluss
Schultypen Wirtschaftsschule
Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch
Ausrichtung Wirtschaftlicher Bereich
Lehrkräfte 42
Schüler 494
Besonderheiten

Tablet-Klasse

Standorte der Wirtschaftsschule Freising