Die Create School Tutzing ist eine internationale Privatschule. In ihr pädagogisches Konzept fließen Montessoripädagogik und Die Schule ist eine Ganztagsschule. Die Schule legt Wert darauf Kindern aus allen sozialen Schichten und aller ethnischer Herkunft den Schulbesuch zu ermöglichen.

Der Unterricht findet zwischen 10 und 16 Uhr statt. Es gibt ein Betreuungsangebot ab 8:45. Die Kinder werden in Klassen mit etwa 12 Schülern unterrichtet. Der Unterricht basiert auf dem bayerischen Lehrplan ist aber um Aspekte von internationalen Lehrplänen erweitert. Die Schule setzt dabei auf bilinguale Erziehung. Die Fächer werden abwechselnd eine Woche auf Deutsch und auf Englisch unterrichtet.

Die neunte Klasse wird mit dem Cambridge IGCSE abgeschlossen, dem international anerkannten Abschluss des Cambridge Assessment International Education, der etwa äquivalent zur Mittleren Reife ist. Danach kommen die Kinder in die College-Stufe, die auf die Vorbereitung zum Erhalt des A-Levels abzielt, dem internationalen Eingangszertifikat in die Universitäten. In dieser Zeit führen die die Schüler auch eigene Projekte durch und absolvieren Praktika. Jedem Schüler wird ein eigener Mentor zur Seite gestellt.

Der Unterricht wird ab der ersten Klasse auch mit Tablets durchgeführt. IT soll natürlicher Teil der Bildung sein. Die Schule gibt jedem Kind Zeit zum lernen und nimmt daher Abstand von der klassischen 45 minütigen Unterrichtstaktung. 

Abschluss Cambridge IGCSE, A-Levels
Schultypen Gymnasium, Realschule, Grundschule
Kosten auf Anfrage
Sprachen Deutsch, Englisch
Lehrkräfte 7
Schüler 51
Besonderheiten

bilingual, Ganztagsschule, internationale Abschlüsse

Standorte der Create School Tutzing

Weitere Empfehlungen für Internationale Schulen

Max-Rill-Gymnasium Teaser
Max-Rill-Gymnasium Teaser
Max-Rill-Gymnasium Teaser
Max-Rill-Gymnasium Teaser