Überblick zur Schule

Abschluss A-Levels, US High School Diploma, International Baccalaureate
Schultypen Internat, Sekundarschule, Britisch-Internationale Privatschule, Internationale Schule
Kosten ab 14.000 pro Trimester
Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Chinesisch, Russisch, Portugiesisch, Deutsch als Fremdsprache, Koreanisch, Thai, Vietnamesisch, Norwegisch
Ausrichtung mathematisch-naturwissenschaftlich-technischer Bereich, Wirtschaftlicher Bereich, Musisch-gestalterischer Bereich, sprachlich, Internationalität
Besonderheiten

Beim Besuch der EF Academy werden Schüler Teil einer vielfältigen Gemeinschaft von international ausgerichteten Menschen aus der ganzen Welt. Die Schüler erhalten eine hervorragende Schulbildung an den Schulstandorten in New York, Kalifornien und Oxford und werden zielgerichtet auf die Universität vorbereitet.

An den Internaten der EF Academy in den USA und England leben und lernen Schüler aus 75 Nationen und bereiten sich mit internationalen Schulabschlüssen auf ein Studium auf der ganzen Welt vor. Ein Schulbesuch im Ausland fördert hierbei nicht nur den Fremdsprachenerwerb sondern auch das kulturelle Bewusstsein und die emotionale Intelligenz.

Die EF Academy – International Boarding Schools

Die Schulen der EF Academy sind ein Teil der EF (Education First) Gruppe, ein international führender Bildungsanbieter. An den Schulstandorten in New York, Kalifornien sowie in Oxford werden verschiedene Schulprogramme mit Internatsunterkunft angeboten.

Die schulische Ausbildung an der EF Academy ist gekennzeichnet durch ein breites Bildungsangebot, hervorragende Lehrkräfte, kleine Klassengrößen und hohe Standards mit regelmäßiger Qualitätsprüfung. Das internationale und moderne Lernkonzept der EF Academy ermöglicht Schülern neue Kulturen zu entdecken und neue Perspektiven zu gewinnen.

Neben der individuellen Betreuung und den zahlreichen außerschulischen Aktivitäten ist auch die Universitätsberatung hervorzuheben. Dabei werden die Absolventen der EF Academy von spezialisierten Beratern schon früh bei der Auswahl des Studiums und der Universität begleitet. Die Stärken und Ziele werden so gezielt zu einer richtigen Studienwahl geführt. Nicht nur deshalb werden 100% der EF-Absolventen an Universitäten aufgenommen. Viele von Ihnen erreichen an der Uni auch die besten Studienabschlüsse.

 

Neben den schulischen Angeboten bietet EF Sprachreisen, Bachelor-, Master und MBA-Programme, Erwachsenenbildung, Sprachreise Stipendien für Studierende und die Möglichkeit für einen Schüleraustausch oder ein Auslandsjahr für 11 Sprachen an 52 verschiedenen Destinationen an.

Internationale Bildungsprogramme

In der heutigen globalisierten Welt versuchen wir bereits während der Schulzeit unsere Jugend auf die internationale Welt von morgen vorzubereiten. Internationale Schulabschlüsse öffnen die Türen zu Universitäten auf der ganzen Welt und legen den Grundstein des Wissens, das im globalen Vergleich benötigt wird.

IB Diploma

Das International Baccalaureate (IB) wird weltweit als internationale allgemeine Hochschulreife angesehen. Viele Universitäten im Ausland bevorzugen IB Diploma Absolventen, da den Schülern früh eigenständiges Arbeiten, außerschulisches Engagement und akademisches Arbeiten vermittelt wird. Unsere drei Schulen der EF Academy sind anerkannte IB World Schools, an denen unsere Universitätsberater unseren Schülern von Anfang beratend zur Seite stehen.

Die Unterrichtssprache ist durchgehend Englisch und bereitet Schüler ideal auf ein Studium im Ausland vor. Moderne und in der Arbeitswelt gefragte Sprachen wie Chinesisch und Spanisch gehören zu dem Standardangebot. Schüler lernen im Pflichtkurs „Theory of Knowledge“ kritisches Denken und wissenschaftliches Hinterfragen von Problemstellungen. Ihr soziales und kreatives Engagement weisen Schüler durch die selbstständige Gestaltung von verschiedenen Projekten nach. Die Idee des IB ist es, Jugendlichen einen schulischen Rahmen zu geben, in dem sie sich zu “well-rounded Global Citizens” entwickeln können.

Das IB ist ein international höchst geschätzter und in Deutschland inzwischen auch flächendeckend anerkannter Schulabschluss, der dem akademischen Anspruch des Abiturs in nichts nachsteht. Ebenso wie unser Abitur ist es fachlich breitgefächert, die wichtigen Kernfächer werden für zwei Jahre belegt und es gibt zentrale Abschlussprüfungen.

Die EF Academy bietet dieses Programm an allen drei Standorten an.

Im Lehrplan finden sich unter anderem folgende Fächer:

  • Muttersprachen: English, German, Korean, Mandarin, Norwegian, Portuguese, Russian, Spanish, Thai, Vietnamese
  • Fremdsprachen: English, French, French ab initio, German ab initio, Mandarin ab initio, Spanish, Spanish ab initio
  • Sozial- und Gesellschaftswissenschaften: Business & Management, Global Politics, Economics, Geography, History, Philosophy, Psychology
  • Naturwissenschaften: Biology, Chemistry, Physics, Computer Science, Environmental Systems & Societies, Sports, Health & Exercise, Computer Science
  • Mathematik: Mathematics Analysis and Approaches, Mathematical Applications and Interpretations
  • Kunst: Film Studies, Music, Theatre, Visual Arts

A-Level

Die A-Levels werden international als fachbezogene Hochschulreife angesehen und sind vor allem für die Schüler die richtige Wahl, die schon einen klaren Berufswunsch haben. Schon während der Schulzeit wird hierbei der Fokus auf einzelne Fächer gelegt und fachbezogene Themen im Detail behandelt. Unsere Universitätsberater sind Experten dafür, welche Fächer für die jeweiligen universitären Ziele von Vorteil sind. Die EF Academy bietet die A-Levels in Oxford an.

Im Lehrplan finden sich unter anderem folgende Fächer:

  • Sprachen: English/IELTS Preparation, Self-taught Native Language
  • Sozialwissenschaften: Business Studies, Economics, Psychology
  • Naturwissenschaften: Biology, Chemistry, Physics
  • Mathematik: Mathematics, Further Mathematics
  • Kunst: Art

US High School Diploma

Das US High School Diploma ist der typisch amerikanische Schulabschluss der Schüler auf ein Studium in Nordamerika vorbereitet. In den Klassen 8 bis 12 können Schüler über ein breites Fachangebot sogenannte “Credits”sammeln, über die man sich für das High School Diploma qualifiziert. Unterschiedliche Leistungsniveaus der einzelnen Fächerangebote ermöglichen einen Fokus auf die individuellen Stärken der Schüler. In Kombination mit Universitätszulassungstest wie den SAT oder ACT, die in den Lehrplan mit eingebunden werden, können Schüler sich bestmöglich auf ein Studium in den USA und Kanada vorbereiten.

Weitere Angebote

Zusätzlich bietet die EF Academy auch Vorbereitungskurse in New York und Pasadena an. Dabei werden in den Vorbereitungskursen im wesentlichen die notwendigen Englischkenntnisse, insbesondere im Bereich der ersten Fachvokabeln, intensiv geschult, damit eine der Schullaufbahnen belegt werden kann.

Standorte

Jeder EF Academy Campus zeichnet sich durch eine besondere Atmosphäre aus, die durch den Standort und die internationale Schülerschaft geprägt ist. Ob in Pasadena, New York oder Oxford, die EF Academy zeichnet sich durch ein sicheres Umfeld, interaktiver Unterricht, persönliche Unterstützung, vielfältige außerschulische Aktivitäten und einer internationalen Schulgemeinschaft aus.

Pasadena

Der neue Standort der EF Academy wird im Sommer 2020 im Herzen Südkaliforniens eröffnet. Der Campus liegt in einer ruhigen und familiären Gegend Pasadenas. Moderne Klassenräume und Labore, wunderschöne Natur und die künstlerische sowie vielfältige Kultur der kalifornischen Stadt bieten den Schülern ein Umfeld, in dem sie sich entfalten können und zu einem „Global Citizen“ heranwachsen können. Auf dem Campus befindet sich ein vielfältiges Sportangebot: Pool, Tanzstudio, Basketball-, Fußballplätze, Beachvolleyballfelder und vieles mehr. Aber nicht nur Sportler werden sich hier wohl fühlen. Insbesondere in den ersten Schuljahren haben die Schüler die Möglichkeit Clubs zu gründen und die Zukunft der EF Academy Pasadena mitzugestalten.

New York

Die EF Academy New York befindet sich in einer ruhigen Gegend in Westchester County, ungefähr 45 Minuten von New York City entfernt. Das zukunftsgerichtete internationale Internat bietet Schülern eine bereichernde Erfahrung an einer amerikanischen High School, zusammen mit spannenden Clubs und Aktivitäten sowie eine Vielzahl weltweit anerkannter Schullaufbahnen. Viele Freizeitangebote, ein beeindruckendes und breites Sportangebot, sowie regelmäßige Ausflüge zu Ausstellungen, Museen oder Aufführungen in Manhattan bereichern das schulische Angebot und sorgen für eine individuelle Entfaltung. Nur eine Stunde von Manhatten entfernt bietet der großzügige Campus eine sichere Umgebung mit viel Wald und Sportmöglichkeiten durch Tennisplätze, einem kleinen Fitness- und Tanzstudio, sowie einer Laufstrecke rund um den Campus.

Oxford

Die EF Academy Oxford vereint die akademische Tradition Englands mit moderner Schulbildung und ist geprägt von der inspirierenden, kulturreichen akademischen Atmosphäre der Stadt, in der die Schule beheimatet ist. Die Umgebung macht Lust auf Lernen. Hier werden Schüler inspiriert, fleißig zu sein, ihre Ansichten zu vertreten und darüber zu debattieren und aktiv an außerschulischen Aktivitäten zu bestimmten Interessens- und Fachgebieten teilzunehmen, die ihren Horizont erweitern. Angrenzend an die Oxford Brookes University kann deren Bibliothek von den EF Academy Schülern genutzt werden. Zahlreiche Clubs und Aktivitäten ergänzen das hervorragende und universitätsausgerichtete schulische Angebot. So organisiert der Freizeitkoordinator auch regelmäßig Ausflüge zu Museen und Kunstgalerien in Oxford und London.

Fazit

Es ist kein Geheimnis, dass unsere Welt immer globalisierter und vernetzter wird. Die EF Academy eröffnet Schülern eine Welt voller Möglichkeiten und eine grenzenlose Zukunft durch hervorragende Schulbildung im Ausland und zielgerichtete Vorbereitung auf die Universität. Die Ausbildung an der EF Academy ist dank der Internationalität und umfassenden Universitätsvorbereitung, die ein integraler Bestandteil des Schulbesuches sind, außerordentlich dynamisch.

An den drei Schulstandorten in den USA und in England können Schüler einen von Universitäten und Arbeitgebern weltweit anerkannten Schulabschluss erwerben. Die EF Academy bietet dabei nicht nur eine ausgezeichnete schulische Ausbildung sondern auch weitergehende pädagogische und individuelle Betreuung. Die Freizeit-, Sport- und die kulturellen Angebote unterstreichen den international ausgerichteten Charakter.

Auch nach dem Abschluss an der EF Academy bleiben Schüler durch die Alumni Community Teil der Familie. Das Netzwerk umspannt den Globus und die Absolvenen unterstützen sich gegenseitig beim Studium und im Arbeitsleben.

Schulgebühren

Die Kosten werden in der Landeswährung der einzelnen Standorte erhoben. Sie richten sich nach der Auswahl des gewählten Programmes und dem dadurch angestrebten Abschluss. 

Kosten am Standort Oxford

Klasse 11 & 12

42.000 GBP Schulgebühren pro Schuljahr

Kosten am Standort Pasadena & New York

Klasse 8, 9 & 10

54.900 USD Schulgebühren pro Schuljahr

Klasse 11 & 12

58.500 USD Schulgebühren pro Schuljahr

In den jeweiligen Schulgebühren inbegriffen sind:

  • Mehrbettzimmer im Wohnheim
  • Frühstück, Mittag und Abendessen von Montag bis Freitag, Frühstück und Abendessen am Wochenende
  • Unterrichtsmaterial und Bücher
  • Ausflüge und Schulaktivitäten
  • Medizinische Versorgung
  • Erika Versicherungspaket und Sportzusatzversicherung

Abschlüsse

  • IB Diploma
  • A-Levels
  • US High School Diploma

Akkreditierungen und Mitgliedschaften

  • IB World School
  • ISA - Independent Schools Association
  • bsa - Boarding Schools' Association
  • New York State Education Department
  • IF - inspiring futures
  • Private Further Education
  • Cambridge Assessment
  • ENGLISHUK
  • NAIS - National Association of Independent Schools
  • Stance Dual School

Bewerbung

Ausreichende Englischkenntnisse sind vorausgesetzt. Die EF Academy bietet zur Vorabprüfung einen Online Englisch Test an.

Aufgeschlossene Schüler, die ihren Horizont in einem internationalen Umfeld erweitern möchten und einen international anerkannten Abschluss anstreben können sich Online bewerben oder erste Fragen mit einem der regionalen Büros telefonisch klären.

Überblick zur Schule

Abschluss A-Levels, US High School Diploma, International Baccalaureate
Schultypen Internat, Sekundarschule, Britisch-Internationale Privatschule, Internationale Schule
Kosten ab 14.000 pro Trimester
Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Chinesisch, Russisch, Portugiesisch, Deutsch als Fremdsprache, Koreanisch, Thai, Vietnamesisch, Norwegisch
Ausrichtung mathematisch-naturwissenschaftlich-technischer Bereich, Wirtschaftlicher Bereich, Musisch-gestalterischer Bereich, sprachlich, Internationalität
Besonderheiten

Beim Besuch der EF Academy werden Schüler Teil einer vielfältigen Gemeinschaft von international ausgerichteten Menschen aus der ganzen Welt. Die Schüler erhalten eine hervorragende Schulbildung an den Schulstandorten in New York, Kalifornien und Oxford und werden zielgerichtet auf die Universität vorbereitet.

Lassen Sie sich beraten:
Hannah Schiller
Head of Admissions Germany & Austria

Informationen per E-Mail anfordern:

Ihr Name*

Ihre Email-Adresse*

Ihre Telefonnummer (optional)

Ihre Nachricht

Sichere Datenübertragung mit SSL-Verschlüsselung

By | Februar 1st, 2019|Kommentare deaktiviert für EF Academy – International Boarding Schools
Standorte der EF Academy – International Boarding Schools

Weitere Empfehlungen für Internationale Schulen